phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Stefan & Sabine (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

HIER IST MAN SEHR GUT AUFGEHOBEN!!!

6,0/6
Was kann man über das Hotel Resitalya sagen??? Einfach nur KLASSE. Es war unser erster Türkei Urlaub und es wird definitiv auch nicht der letzte dort sein !!!
Wir kamen sehr spät an und wurde sehr freundlich begrüsst. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Da wir echt kaputt waren, sind wir nur noch ins Bett gefallen. Die Zimmer sind wie beschrieben. Das Doppelzimmer ist völlig ausreichend für zwei Personen und sehr sauber.
Das Frühstück ist landesüblich und wird in Buffetform gereicht. Man kann draussen sitzen oder drinnen. Wir bevorzugten natürlich den Terrassenplatz, der sehr schön und gemütlich ist.
An Gastfreundschaft ist das Personal nicht zu übertreffen. Der Hotelchef spricht perfekt Deutsch und Englisch. Bei ihm hat man das Gefühl, dass er nicht Chef ist, sondern einfach ein Freund.
Als wir Probleme mit einer gebuchten Tour über unseren Reiseveranstalter hatten, hat ER sich darum gekümmert, obwohl er das ja nicht musste und aufgrund seiner Hilfe sind wir echt gut entschädigt worden. VIELEN DANK NOCHMAL!!!
Essen kann man im Hotel auch, was wir zweimal gemacht haben und es war absolut lecker. Sehr empfehlenswert und nicht teuer. Da kocht die Mama noch selber.
Auch der Rest des Personals war immer freundlich und hilfsbereit. Hier sende ich nochmal einen Gruss an den jungen Mann, der sowohl an der Rezeption und auch im Service zu finden war. Er sprach kein Deutsch, aber perfekt Englisch und war sehr geduldig mit unserem Englisch.
Ich möchte auch noch die Reinigungskraft erwähnen. Eine sehr nette türkische Dame, die wirklich einen ganz tollen Job macht!!! Deswegen meine Bitte, wer im Hotel Resitalya Urlaub macht, vergesst bitte nicht, der Reinigungskraft doch eine Kleinigkeit auf dem Kopfkissen vor der Abreise zu hinterlassen. Sie hat es wirklich verdient.

Ich könnte noch soviel mehr schreiben, aber das Wichtigste ist, dass wir uns sehr sehr wohlgefühlt haben, das Hotel sehr sauber ist, die Hotelbeschreibungen wirklich zutreffend sind und wir die Freundlichkeit nie vergessen werden!!!

Wer seinen Urlaub nicht in einer dieser grossen Anlagen verbringen will, wo man meistens wirklich nur eine Nummer ist, der ist im Hotel Resitalya bestens aufgehoben.

Eine kleine Anmerkung noch, Der Hotelchef Erhan hat erst Anfang des Jahres dieses Hotel übernommen und was er in dieser Zeit daraus gemacht hat, ist einfach nur spitze. Wenn man hier liest, wie es vorher war, kann man einfach nur seinen Hut ziehen und sagen :"Mach weiter so...es lohnt sich!"

Deswegen wünschen wir ihm weiterhin alles Gute und bedanken uns nochmal für Alles.
Wir sehen uns wieder!!!

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel Resitalya liegt leicht in einer Seitenstrasse und ist sehr ruhig. Am ersten Morgen wollten wir nach dem Frühstück gleich schauen, ob es stimmt, dass man laut Hotelbeschreibung nur über die Strasse muss, um zum Strand zu gelangen.
Und das entspricht tatsächlich der Wahrheit. Keine drei Minuten und mann ist am Strand!!
Das Hotel bietet an, für 3 Euro pro Tag, sich Strandliegen und Sonnenschrime zu mieten, was wir auch sehr gern gemacht haben. WLAN ist im Preis am Strand inklusive.

Entlang der Strandpromenade findet man zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Man hat alles in der Nähe, was das Herz begehrt.
Direkt vor dem Hotel ist ein Taxistand und ein paar Meter weiter eine Bushaltestelle, von dort man eigentlich überall hinkommt.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Doppelzimmer, dass von der Grösse absolut ausreichend war. Mehr braucht man eigentlich nicht. Auf dem kleinen Balkon, waren zwei Stühle und ein Tisch. Ausserdem gibt es dort an jedem Balkon kleine Wandtrockner, wo man seine Badesachen trocknen kann.
Rauchen ist auf dem Balkon erlaubt.
TV und Telefon ist vorhanden, auch eine Klimaanlage, die man allerdings dazu mieten muss. Wir haben es nicht bereut, denn bei 37 Grad, die wir hatten, wäre es ohne nicht gegangen.

Das Badezimmer ist halt wie ein Badezimmer. Toilette, Waschbescken und Dusche. Platz ist dort genug und auch sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service ist, wie schon oben beschrieben, einfach erste Klasse.
Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und eine familiäre Atmosphäre sind dort oberstes Gebot.

Gastronomie6,0
Das Essen war sehr lecker und nicht teuer.Es wird landestypische Küche serviert . Sehr zu empfehlen.

Sport & Unterhaltung6,0
Ein kleiner Pool ist vorhanden, den wir aber aufgrund der so nahen Strandlage nicht genutzt haben.
Aber natürlich haben wir ihn uns angeschaut und das Wasser war sehr sauber.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Einfach mal das "ISI STRAND CAFE" besuchen. Man kann dort den kleinen Hunger stillen und es gibt dort selbstgemachtes Eis...saulecker.
Und auch da ist der Gast noch König.

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan & Sabine
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich