Markus (51-55)
Verreist als Paarim März 2018für 1-3 Tage

Viel mehr als ein Rehblick

6,0/6
Tolle Lage mit Rehblick, durchdachte und ruhige Zimmer, klasse handmade 3-Gänge-Menü abends, prima Frühstück (auf Wunsch Rührei mit Speck, viel Speck:-), sehr nettes Ehepaar, die einem jeden Wunsch von den Augen ablesen.

Lage & Umgebung5,0
15 km von Bad Wildbad mit dem atemberaubenden Baumwipfelpfad, Riesenrutsvhe in Poppeltal in 3km, Freudenstadt ca 25 km.

Zimmer5,0
Waschbecken getrennt im Zimmer, WC und Dusch neu, gute Aufteilung, Naturblick

Service6,0
Man fühlt sich gleich zu Hause, es wird sich zu einem hingesetzt und man hat einen tollen Austausch

Gastronomie6,0
Wir hatten Rouladen mit raffiniertem Karottengemüse , Kartoffeln und einer Sauce, wie sie nur vom Fleisch kommen kann. Nix künstlich aromatisiertes. Hausfekochte Suppe, lecker Eis zum Nachtisch. Wie bei Muttern

Sport & Unterhaltung5,0
siehe oben

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich