Archiviert
Heinz-Dieter (56-60)
Verreist als Freundeim August 2015für 1 Woche

Zimmer Überbuchung. Unfreundlicher Hotelier

3,0/6
Nach 13 Stunden Anreise war unser seit Januar für August gebuchtes 3-BettZimmer vergeben. Wir haben ab München so gegen 14:00 Uhr bis ca. 18:00Uhr 10 mal vergeblich versucht Jemaden im Hotel telefonisch darüber zu informieren das wir im Stau stecken und ca. Zwei Stunden später kommen werden.
Erst beim 11. Mal haben wir die Rezeption erreicht. Nach einigem gehampelt sagte man "alles klar, kommt mal".
Nachdem wir uns dann angemeldet haben, die Motorräder abgeladen haben, den Anhänger und das Auto geparkt haben ging es dann zum Check in. Da ging's los: Wir haben ein Problem.... Eure 3-Bettzimmer ist bereits vergeben. Es ist ein Fest im Ort. Ich hab noch zwei Betten im Keller und ein Einzelzimmer frei.... Ab morgen wird Euer Zimmer dann wieder frei. Ok, kann passieren! Nachdem ich dann gefragt habe wann ich meinen Ausweis zurück bekomme, habe ich mich auch noch beschimpfen lassen müssen "Ihr Deutschen......" Zwischenzeitlich war es dann ca. 21:00 Uhr. Wir sind geblieben, haben dann aber den Kontakt zum Chef aufs nötigste beschränkt.
Ach ja, das Zimmer war sauber, das Preis - Leistungsverhältnis ok. Weiterempfehlen kann ich das Hotel trotzdem nicht.


Lage & Umgebung4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Mehrbettzimmer

Service1,3
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung2,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel2,5
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit1,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Heinz-Dieter
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich