Archiviert
Carola (41-45)
Verreist als Freundeim September 2015für 1-3 Tage

Nicht zu empfehlen!

1,9/6
Nach einem sehr netten Telefonat mit der Rezeption habe ich in diesem Hotel 4 Einzelzimmer gebucht.
Ausschlaggebend war der Pool und die Sauna.
Tja...
Poolbenutzung kostet extra, sagte der Chef im Hotel...aber auch egal, der ist zur Zeit geschlossen wegen "Wartung"....
Sauna?....ja, kann er dann anmachen, kostet auch extra, dauert aber MINDESTENS 1,5 - 2 Stunden, bis der warm ist....
Die im Internet angepriesene Massageliege?
Kann man so nicht benutzen...die steht bei der Massörin und die ist gefährlich...O-Ton Hotelier!

Kommen wir zum Essen:
Bei der, zugegeben, späten Anreise am Freitag wurde uns gesagt, dass die Küche bis 21 Uhr geöffnet sei.
Es wurde uns empfohlenen, Fleisch zu bestellen.
Also: 2x Rinderfilet
2 x Steak
War alles das selbe. Angerichtet mit lauwarmer Pilzsoße, noch kälterem ungewürzten Gemüse und einem Salat mit Fertigsoße Marke sehr billig....
Mit etwas Glück klappte auch die Verständigung mit dem kaum deutsch sprechenden Personal.
Das Frühstück :
Aufbackbrötchen
Ungekühlte Wurst und Käse....
Seit langem in einer Schüssel aufbewahrter Senf, der seine inzwischen sehr eingetrockneten Seitenränder auch gerne losgeworden wäre und sich appetitlicher präsentieren wollte.
Kaffee gab es. Tee auch.
Ach ja...
Würstchen schwammen auch noch in einer Brühe herum. Rühreier waren um 8:05 aus...
8 Uhr beginnt offiziell das Buffet.
Auf die Zustände in seinem Hotel angesprochen reagierte der Chef ungehalten und gereizt.
Scheinbar hört er sowas des ofteren.
Ein Zugeständnis bei der Rechnung wollte er nicht machen.
Als dann bei mir Abends die Handtücher fehlten und ich noch eins nachfragte, wurde ich sehr unfreundlich darüber aufgeklärt, dass diese ja wohl auf dem Zimmer sein würden.
Nach einiger heftiger Diskussion ließ man sich dann dazu herab mir doch noch welche auszuhändigen.
Leider habe ich es versäumt, von all dem Bilder zu machen.
Aber unabhängige Zeugen waren dabei.

Lage & Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer2,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Einzelzimmer
Ausblick:zum Innenhof

Service1,0
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie1,8
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch1,0
Atmosphäre & Einrichtung2,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0

Sport & Unterhaltung1,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools1,0

Hotel1,5
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Carola
Alter:41-45
Bewertungen:3
NaNHilfreich