100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Ute (56-60)
Alleinreisendim Mai 2019für 2 Wochen

Plus/Minus für Fitte oder Nichtfitte

5,0/6
Hier wird sehr auf Sauberkeit geachtet. Im ganzen Hotelbereich. Eingang, Empfang,
Pool, Speisesaal und Garten. Sehr schönes grosses Appartement.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt in Esquinzo, Hanglage, wer da nicht gut zu Fuß ist, oder Luftprobleme hat, sollte dieses Hotel nicht buchen. Aufzug vorhanden. Vom Empfang bis zum Poolbereich ca 50 Treppenstufen in verschiedenen Abschnitten aufgeteilt. Sehr steiler Weg zum Strand. Leihwagen wäre gut, da es in der Umgebung keine Abwechslung bietet. Ein kleiner Markt für Versorgung im Appartement, wer nur mit Frühstück gebucht hat, ist vorhanden. Für Ruhe suchende genau das Richtige.
Traumhafter Ausblick aufs Meer, je nach Kategorie, auch von der Restaurantterasse.

Zimmer5,0
Sehr saubere grosse Appartements. Ein Wasserkocher wäre gut. Sehr grosse begehbare Dusche, eine Ablage wäre gut für eigene Dusch und Haarutensilien. Gute Matratzen. Bei Kontrolle der Bettewäsche bzw. Kopfkissen, waren Blutflecke vorhanden. Wurde nach Reklamation ausgetauscht. Da müsste das Reinigungspersonal achtsamer sein. Das Appartement 305 hat keine gute Lage. Liegt sehr offen im Haustürbereich. Bei starkem Wind, kann die Balkontüre nicht offen stehen, da die Haustüre zu kurz abgeschnitten ist. Dadurch sehr laute Pfeiffgeräusche. Für mich ein Stressfaktor. Ich brauche frische Luft, Fernseher muss dann extrem laut gestellt werden. Man bot mit 2 Ersatzappartements an, die eine Etage tiefer lagen, mir aber nicht gefielen. Für die 3 Etage habe ich einen zusätzlichen Preis bezahlt. Bei der Buchung bzw. bei persönlichem email Kontakt bat ich darum darauf zu achten , dass ich keine rauchende Nachbarn habe. App. 304 wurde von 2 starken Rauchern bewohnt und der Aufenthalt auf der Terrasse war nur zeitweise möglich.

Service5,0
Freundliches Personal. Im Restaurantbereich sehr aufmerksam. Schnell beim abräumen der Tische, immer ein nettes Wort. Entgegenkommen bei der Zimmerpreisnachberechnung.

Gastronomie5,0
Frühstücksbuffet sehr auswahlreich. HP täglich zubuchbar für Euro 17,50 und speissn nach Karte möglich. Mittags kleine Speisekarte für kleineres Geld. Für mich eher zu teuer.

Sport & Unterhaltung2,0
Wassergymnastik 1 x pro Woche, Massagen und Kosmetik im Wellnessbereich, Preise für mich zu hoch. Spanischer Abend findet . samstags statt. Eher für Nichtstuer.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ute
Alter:56-60
Bewertungen:3
NaNHilfreich