phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Andrea (51-55)
Verreist als Freundeim Dezember 2019für 1-3 Tage

Traumhaftes Hotel mit TOP Serivce

6,0/6
Ich war mit meiner Tochter im Rahmen einer Hotel Inspektion dort, wir arbeiten beide in unterschiedlichen Reiseagenturen.

Das Resort liegt am Fuß des Le Morne, alleine das ist schon eine beeindruckende Kulisse!

Wir wurden sehr freundlich vom General Manager Anatolie Sophie empfangen und er zeigte uns die traumhaft schöne Anlage. Die Zimmer sind großzügig und picobello sauber, man fühlt sich sofort wohl. Dieses Boutique Resort ist eine echte 5 Sterne Anlage! Man merkt auch dass Anatolie ein „hands on“ Manager ist, er sucht den Kontakt zu den Gästen und auch seine Mitarbeiter machten den Eindruck, dass sie gerne mit ihm arbeiten und sie ihn ebenso schätzen und respektieren wie er sie.

Wir haben uns noch an den Strand gelegt, sofort werden Liegen mit Handtüchern vorbereitet wenn man kommt. Der Sand ist weich und weiß an dieser Küste und das Wasser superschön blau und klar.
Der Blick am Strand über die Bucht ist echt toll mit all den Palmen und ich finde dies ist der schönste Strand auf der ganzen Insel!

Es gibt dort 4 Pools in der Anlage verteilt. Uns gefiel auch, dass im Garten beim Pool am Strand eine kleine Theke aufgebaut war, wo man sich kostenlos verschiedene aromatisierte Wasser nehmen konnte.

Es gibt im Garten auch einen „Wunschbaum“ und Gäste können dort ihre Wünsche auf türkisfarbene Zettel schreiben und an den Baum hängen. Am Jahresende wird dann ein Glücklicher gezogen, der ein paar kostenfreie Hotelnächte gewinnt. Ich finde, das ist eine zauberhafte Idee!

Eine Wanderung auf den Gipfel des Le Morne, schwimmen mit Delfinen – alles ist hier möglich und die Mitarbeiter kümmern sich hervorragend um alles.

Wir haben im Restaurant vorne am Strand zu Mittag gegessen und ich muss sagen, es war köstlich! Toller, aufmerksamer Service und ein wunderbares Menü, wir haben es sehr genossen.

Besonders schön finde ich : 30 % der Lebensmittel, die vom Gastgewerbe auf Mauritius produziert werden, werden jedes Jahr verschwendet. LUX* Le Morne setzt sich für die Beseitigung von Lebensmittelabfällen und die Sensibilisierung über die Grenzen hinaus ein. Jeden Monat werden 700 Mahlzeiten aus den Buffetresten für Bedürftige serviert. Alle Lebensmittelreste werden zu Tierheimen im ganzen Land gebracht. Alle Reste der Platten werden an Tierheime im ganzen Land verteilt.

Würde ich Gäste hinschicken, die sich für Mauritius interessieren? Ja, unbedingt! Und auch ich selbst kann es kaum erwarten wieder hinzureisen – diesmal für länger!

Lage & Umgebung6,0
Tolle Lage am Fuße des Le Morne am traumhaften Strand

Zimmer6,0
Stilvoll eingerichtet, gute Größe

Service6,0
Perfekter Service, wie ich es erwartet habe

Gastronomie6,0
Hervorragendes Essen, gute Auswahl

Sport & Unterhaltung5,0
Sehr schöne Pools


Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Dezember 2019
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea
Alter:51-55
Bewertungen:42
NaNHilfreich