phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Ursula (36-40)
Verreist als Familieim August 2008für 2 Wochen

Nichts für die reinliche Hausfrau

4,0/6
Die Appartement-Anlage ist rund um Garten und Pool mit vielen Bäumen gebaut. Es gibt ein mittelgutes, sympathisches Restaurant und einen gut sortierten Supermarkt. Außerdem ist der englischsprechende Arzt im Rezeptionsgebäude. Die Anlage ist älter, wird aber in Schuss gehalten. Beispiel Bad: Waschbecken und Duschtrennwand sind funkelnagelneu - Badewanne so zerkratzt und alt, dass keine Putzfrau sie mehr wirklich sauber kriegen könnte.
Oder: Elternbetten haben gute, relativ neue Matratzen - Kinderbeistellbett hängt total durch und verliert Sprungfedern. Jetzt im August waren hauptsächlich Spanier in der Anlage.

Lage & Umgebung5,0
Las Brisas liegt in der Mitte zwischen den beiden Badestränden der Cala'n'Bosch. Zu jedem läuft man ca. 4 Minuten. Zum Hafen, wo das "Nachtleben" stattfindet, sind es ebenfalls nur ein paar Minuten. Bus fährt gleich um die Ecke nach Ciutadella. Obwohl mittendrin, liegt es trotzdem ruhig. Außer man erwischt den Block zu der Anlage auf der anderen Straßenseite, die haben laute Animation.

Zimmer4,0
Wie schon unter Punkt 1 beschrieben, war der Zustand sehr wechselhaft. Tiptop ist es nicht, aber auch nicht vernachlässigt. In den Ecken ist nicht klinisch rein geputzt, aber wer's braucht, findet Putzfeudel, Besen und Eimer auf der Terrasse. Im Fernsehen laufen spanische Sender. Die Terrassen sind so gebaut, dass man seine Nachbarn, die direkt gegenüber wohnen, sieht.

Service3,0
Es gibt frische Handtücher alle 3 Tage, 1 mal pro Woche frische Bettwäsche, aber das war's auch schon mit Service. Die Rezeption hat eher spartanische Öffnungszeiten, so dass man, kommt man außerhalb der Öffnungszeiten an, einen Plan vorfindet, der einem den Weg in sein Apartment zeigt, was nachts schon mal schwierig werden kann:)

Gastronomie4,0
Das Restaurant in der Anlage ist nett.

Sport & Unterhaltung4,0
Der Pool ist immer gut belegt und gepflegt. Der kleine Kinderspielplatz eher für Kinder unter 4 Jahren - schön schattig unter Bäumen. Sonst hat keine Unterhaltung den Urlaub gestört.

Hotel4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Mehr als 4
Dauer:2 Wochen im August 2008
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ursula
Alter:36-40
Bewertungen:2
NaNHilfreich