Archiviert
Karin (46-50)
Verreist als Paarim Februar 2012für 1 Woche

Für uns ein absoluter Geheimtipp

5,8/6
Lake View Bungalows ist eine kleine aber feine Bungalowanlage, sehr gut gepflegt und sauber, direkt an einem Binnensee gelegen. Die liebevoll gestalteten, gemütlichen Einzel- und Doppelbungalows unterschiedlicher Größe sind großzügig in der wunderschönen Gartenanlage verteilt. Hier gibt es ein Restaurant (Verpflegung ist exclusive), viel sattes Grün, schöne Blumen und himmlische Ruhe. Die Atmosphäre ist sehr entspannt und man fühlt sich persönlich betreut.

Lage & Umgebung5,0
Die Anlage liegt ca. 1 km von Khuk Khak Beach Strand und auch Ort entfernt, etwas abgelegen und daher sehr ruhig. Wer auch mal die Umgebung erkunden, einkaufen gehen oder ein Lokal aufsuchen möchte, der sollte sich bei Karl günstig einen Motorroller oder alternativ ein Fahrrad mieten da Taxis nicht gerade vor der Türe stehen. Mit dem Roller kann man Restaurants, Supermärkte usw. ruck zuck erreichen. Ca. 1 km entfernt befindet sich das Meer. Wenn man den Weg hinter der Anlage benützt, dann kommt man an einen Strandabschnitt, der meistens menschenleer ist.
Der nächste Flughagfen ist Phuket, ca. 1,5 Fahrstunden entfernt.

Zimmer6,0
Die Bungalows sind gemütlich eingerichtet, alle mit Kühlschrank und Terrasse. Wir hatten Bungi 3, ausgestattet mit Doppelbett, Schrank, kleiner Küchenzeile, Wasserkocher, Ventilator und Klimaanlage. Das Bad mit Dusche ist klein aber fein. Zimmerreinigung und Handtuchwechsel erfolgten täglich.
Zimmertyp:Bungalow
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Karl und Mon sind spitze, aber auch das übrige Personal ist wirklich sehr bemüht und freundlich, alles ist sehr sauber. Für deutschsprachige Urlauber ist Karl natürlich der erste Ansprechpartner, aber mit Englisch kommt man immer durch. Praktisch ist der angebotene Wäscheservice, muß man nicht so viel packen. Der Umgang mit Beschwerden ist hier kein Thema – es gibt keine!!!
Wer Fragen hat: Karl steht einem stets hilfreich zur Seite – egal ob man einen Ausflug buchen möchte oder z.B. einen Geldautomaten sucht.

Gastronomie6,0
Es gibt ein Restaurant, geöffnet von 8 bist 8. Das Essen war fantastisch, mein Mann schwärmt noch immer vom frischen Fisch, den er nirgendwo besser gegessen hat als bei Mon. Aber auch die Knoblauchgarnelen oder anderen Gerichte von der Karte waren einfach super lecker. Wer sich nicht entscheiden kann – mit Karls Empfehlung liegt man immer richtig.
Frühstück gibt´s a la carte, es ist nicht im Zimmerpreis enthalten. Wer auf der Karte nicht das Richtige findet - Karl und Mon haben immer ein offenes Ohr für die Gästeund sie erfüllen fast jeden Wunsch.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Die Anlage ist einfach nur zu empfehlen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mehr als gut, die Bungalows sehr gemütlich und gut gepflegt, das Essen super lecker und die persönliche Betreuung hervorragend.
Das Paradies birgt leider auch einen Wehrmutstropfen: Durch die Lage am See gibt’s sehr viele Moskitos. In Deutschland erhältliche Mittel helfen nicht unbedingt, am besten kauft man in einem Supermarkt Mückenspray. Wir haben gute Erfahrungen gemacht mit V.C.T INSECTBLOCK25 (grün) und OFF (orange). Damit man abends die herrliche Atmosphäre auf der Terrasse ohne lästige Mosiktos genießen kann gibt’s Citronella-Spiralen die glimmen.
Noch mehr Infos und die Möglichkeit zur Buchungsanfrage gibt’s auf www. lakevi ewbungalo ws.c om

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2012
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Karin
Alter:46-50
Bewertungen:32
NaNHilfreich