phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Sabine (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2018für 1 Woche

Entspannung pur! Toller Urlaub

6,0/6
Man wird von einem schönen gepflegten Aussenbereich empfangen umgeben von einer grünen und blühenden Gartenanlage.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt ruhig und sehr schön, in der Nähe der Hauptstadt Kos ( ca. 2 km), die man unbedingt besuchen sollte, wo bekommt man sonst so viele antike Stätten zu sehen. Einen Ausflug dort hin kann ich mit dem Fahrrad empfehlen, ein Fahrradverleih befindet sich direkt am Hotel,er bietet gute verkehrssichere Fahrräder an und es gibt ein gut ausbebautes Netz von Radwegen. Wer ein Fahrrad mieten möchte sollte sich an die Rezeption wenden von dort bekommt man einen Zettel mit dem Nachweis das man im Hotel wohnt und es entfällt der ganze Schreibkram und man bekommt noch einen Preisnachlass. Wem das zu anstrengend ist der kann gut mit dem Bus fahren, die Haltestelle ist direkt vor dem Hotel, Fahrscheine können im Shop im Hotel gekauft werden für 1,60 € pro Fahrt oder beim Busfahrer für 2,00 €. Die sehr gute Anbindung mit Radwegen und Busverbindungen ermöglicht es viele Sehenswürdigkeiten ohne Mietwagen zu erreichen. Von Kos Stadt aus werden viele Ausflüge angeboten, die man mit gutem Gewissen auch bei Anbietern vor Ort buchen kann. Sie sind immer günstiger als die Reiseveranstalter.

Zimmer6,0
Wir haben unseren Urlaub bis auf eine Nacht in einer sehr schönen Junior Suite im Poolbereich verbracht, dass Zimmer war sehr schön gemütlich, geräumig und ruhig mit einer Terrasse. Die Möbel sind schon etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem gepflegt, man will ja nur Urlaub dort machen und nicht dort einziehen, also alles ausreichend und angenehm. Wir hatten ein großes Doppelbett in dem wir sehr gut geschlafen haben, obwohl ich eine schwere Rückenerkrankung habe, bin ich morgens ausgeruht ohne Rückenschmerzen aufgewacht. das spricht für sehr gute Matrazen.
Wir haben ein Superior Zimmer gebucht, bekamen aber leider bei der Anreise ein Zimmer das weit unter einem fünf Sterne Standard lag. Man sollte darauf achten das man nach Möglichkeit kein Zimmer im Bereich der 400 Nummern bekommt, die Zimmer sind sehr abgewohnt. Nach dem wir uns das Zimmer angesehen haben, haben wir uns an die Rezeption gewendet und um Abhilfe gebeten. Dort wurde unsere Beschwerde sehr ernst genommen und es wurde versprochen eine Lösung zu suchen. Es dauerte auch nur bis zum nächsten Tag und wir bekamen die Junior Suite mit der wir mehr als zufrieden waren.

Service6,0
Das Personal an der Rezeption war immer sehr freundlich und hilfsbereit, ob man eine Beschwerde (siehe Zimmer) hatte, einen Tip für einen Ausflug brauchte oder wir andere Fragen hatten, es gab immer kompetente Hilfe.
Ganz besonders ist hier die etwas ältere Dame an der Rezeption zu loben,sie hat sich um den Zimmerwechsel gekümmert. Selbst nach unserer Beschwerde wurden wir immer mit einem Lächeln und der Frage nach unserem Befinden begrüßt. Man hat sich die gesamte Zeit über willkommen gefühlt, es herschte eine sehr angenehme und entspannte Atmosphäre. Check in und Check out waren in ein paar Minuten erledigt.

Gastronomie6,0
Im Restaurant blieben keine kulinarischen Wünsche offen, es gab sehr abwechslungsreiches und geschmackvolles Essen. Besonders zu erwähnen sind die tollen Themenabende, hier wurden immer ganz besondere Speisen angeboten und vor den Augen der Gäste zubereitet so wurden z.B. frische Nudeln und Sushi hergestellt, Wraps gemacht und typisch griechisches Essen zubereitet. Es gab einen großen Anteil warme Speisen bei denen reichlich Fleisch und immer Fisch angeboten wurde. Auf dem Büffet war immer reichlich frisches Obst, Gemüse, fertige Salate und nicht zu vergessen ganz viel tollen Kuchen und Desserts. Das Personal im Restaurant war sehr freundlich, umsichtig und fleißig, es wurden ständig Tische neu eingedeckt, Geschirr abgeräumt und zusätzlich noch ein Lächeln gebracht.Einfach toll. Trotz der ja unausweichlichen Geschäftikeit in einem so stark genutzten Restaurant herschte eine angenehme Atmosphäre und man konnte sein Essen in Ruhe geniessen. Wenn es mal nicht so war ist nicht das Personal daran schuld gewesen.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Poolanlage war gepflegt und ausreichend groß, es gab immer genug Liegen und Sonnenschirme. Wir haben von den vielfälltigen Sport- und Wllnessangeboten keinen Gebrauch gemacht.
Am Abend fehlte uns ein bisschen Unterhaltung, es gab an einigen wenigen Abenden eine kleines Programm, für uns etwas schwach. Es könnte schon hilfreich sein wenn abends im Barbereich Musik laufen würde, dass gibt vielleicht schon etwas mehr Urlaubsfeeling.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sabine
Alter:51-55
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Sabine,

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben.

Es freut uns sehr, dass Sie eine schöne Zeit in unserem Resort verbracht haben und wir danken Ihnen für Ihre lobenden Worte!

Herzlichen Dank auch für Ihre lobenden Worte zu unseren Speisen, sowie zu unserem Personal.

Wir werden Ihr Lob gerne an unser Team weiterleiten!

Wir hoffen, dass wir Sie in Zukunft erneut in unserem Resort begrüβen düfen!

Viele herzliche Grüβe,
Ihr Kipriotis Hotels Managment Team
NaNHilfreich