Maik - Fabienne - Jayden (51-55)
Verreist als Familieim August 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

Geheimtipp für die Ostsee

5,0/6
Ein Preis-Leistungsmäßig günstiges Hotel, nur 550m vom Ostseestrand entfernt. Als Ausgangspunkt für einen Strandurlaub oder auch Fahrradtouren sehr gut geeignet.

Lage & Umgebung5,0
Allein der Strand von Zierow ist für mich schon ein Geheimtipp: Ruhig gelegen, nicht überlaufen. Dazu geht es sehr allmählich ins tiefe Wasser, also gut für Familien mit Kleinkindern geeignet. Zudem war das Wasser im seichten Bereich Mitte August ca.28°C!!!
Wismar mit seiner sehenswerten Altstadt ist in 9km zu erreichen.

Zimmer4,0
Einfach eingerichtete Zimmer, leider kein Kühlschrank. Dafür viele Mücken, aber auch kein Fliegengitter. Wir haben uns dann selbst eines gekauft (2,50€) und angebracht, so konnten wir nachts das Fenster offen lassen.
Sauberkeit war auf dem Schrank und unter dem Bett auch nicht so toll, dafür war das Bett selbst sehr gut (Boxspringbett).
Fernseher war sehr gut, aber brauchten wir (Dank schönem Wetter) fast nicht.

Service6,0
Der Service ist ausgesprochen gut. Ich hatte versehentlich die Kühlbox im Auto über Nacht angelassen, da ging früh gar nichts mehr. Der Chef hat mit ein Starterkabel gebracht und kam selbst mit seinem Auto, um meines wieder zu starten. Fand ich bemerkenswert.

Gastronomie6,0
Im Gegensatz zu einem vorherigen Beitrag waren wir mit dem Frühstück durchaus zu frieden. Es gab viele Sorten Wurst und Käse, Marmelade, Nuss-Nougat-Creme und vieles mehr. Ok, Lachs gab es nicht, Kaviar auch nicht - gibt es bei mir zu Hause früh aber auch nicht...
Abendessen (nicht includiert) konnte man dort auch und ist für deutsche Ostseeverhältnisse sehr preiswert (z.B. großes Schnitzel mit Poimmes ca. 10,-€).

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im August 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Maik - Fabienne - Jayden
Alter:51-55
Bewertungen:44
NaNHilfreich