Archiviert
Lisa (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Sehr,sehr enttäuschend, Hasenkästen als Zimmer!!

3,4/6
Wir haben eine Ostsee-Rundreise gemacht und kamen von Binz (Hotel Travel Charme Kurhaus Binz) in das Hotel Hohe Düne, das war ein Schock, man muss einen kalten Gang überqueren um in die Residenz Ariston zu kommen, das Zimmer war winzig und mit zwei total altmodischen Omasessel und ein schmales
Bett ausgestattet, auf dem kleinen Tisch stand eine Plastik-Orchidee (sehr geschmackvoll), eine Einladung als Empfang wie in den anderen 3 Hotels wo wir vorher waren gab es auch nicht, Das Zimmer war außerdem so hellhörig, so dass wir erst schlafen gehen konnten, wenn es die Nachbarn auch taten.
Im Wellnessbereich konnte man nach der Sauna nicht richtig duschen, da nur wenig Wasser aus dem Hahn kam und die Musik war viel zu laut. Zum Frühstück gab es überwiegend Wurst von Schwein und Geflügel, nur einmal gab es Rinderschinken (welcher natürlich viel teurer ist) , die Krönung war der Tee,
keine Teetassen und Beuteltee!! ganz unmöglich für ein 5Sterne-Hotel. Auch im Hotel in Binz und vorher
im Hotel Upstallsboom in Heringsdorf hatten wir nur eine normales Standardzimmer gebucht, aber das wir ein rießen Unterschied zum Hotel Hohe Düne. Wenn man im Herbst oder Winter in den Wellnessbereich will, muss man sich schon sehr warm anziehen, nur im Bademantel den kalten Gang entlang geht garnicht. Wir haben uns wirklich mehr von diesem Hotel versprochen und wurden sehr enttäuscht.

Lage & Umgebung2,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0

Zimmer2,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers1,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel3,8
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa
Alter:61-65
Bewertungen:21
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Lisa,

wir bedanken uns für Ihren Eintrag hier bei HolidayCheck und bedauern es sehr, dass wir Ihren Vorstellungen nicht entsprachen.
Freundlichst dürfen wir Ihnen mitteilen, dass wir selbstverständlich auch über weitere Zimmerkategorien verfügen, und dass unsere Gäste nicht zwingend mit dem Bademantel zum SPA Bereich gehen müssen. Unser großzügiger SPA Bereich verfügt selbstverständlich auch über Umkleidekabinen.
Ihre Hinweise bezüglich unseres Frühstücksbuffets haben wir ebenfalls aufgenommen und werden dieses intern besprechen.
Sehr geehrte Frau Lisa, in der Hoffnung Sie bald wieder begrüßen zu dürfen verbleiben wir
mit freundlichen Grüßen

Harald Schmitt
Direktor Operations / Sprecher der Geschäftsleitung
NaNHilfreich