Archiviert
Ernst (56-60)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Spitzenklasse Hotel in einer traumhaften Gegend

5,8/6
Wir waren jetzt schon zum 3. Mal im Wagrainerhof. Zum ersten Mal mit einer großen Reisegruppe (70 Personen), 1x zu viert im Skiurlaub und jetzt zu zweit zum Wandern. Das Fazit vorweg: Der Wagrainerhof war jedesmal Spitzenklasse und das zum günstigen Preis.

Lage & Umgebung5,0
Der Wagrainerhof liegt direkt im Ortskern von Wagrain. Man ist schnell zu Fuß an den Seilbahnen und kann in den Wanderbus am der ca. 50 m entfernten Haltestelle einsteigen.

Zimmer6,0
Unser Doppel-Zimmer war ausreichend groß, sehr sauber und sehr gut ausgestattet (geräumige Dusche/WC), Kleiderschrank (mit ausreichend Kleiderbügel) Flachbildfernseher, Safe, kostenloses WLAN im gesamten Hotel usw.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service6,0
Durchweg (ohne Ausnahme) sehr zuvorkommende, nette und freundliche Mitarbeiter.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksbüffet war ausgesprochen reichhaltig, alles was das Herz begehrt. Für das Abendessen-Menue konnten wir jeweils aus 3 verschiedenen Speisen wählen, die - egal was wir ausgewählt hatten - alle lecker schmeckten.

Ein besonderes Lob an "Fredi", der das hoteleigene Salettl (Bar) führt. Wir haben selten einen so engagierten und freundlichen Barkeeper und Ober erlebt! :)

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir hatten zwar "All-Inklusiv" gebucht, aber nicht ausgenutzt. Wer - wie wir - das Mittagessen nicht einnehmen konnten/wollten, dem wurden von den Mitarbeitern ein Lunchpaket angeboten.

Preis-/Leistungsverhältnis für den Wagrainerhof unschlagbar!

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Ernst
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich