Monika (66-70)
Verreist als Paarim September 2017für 2 Wochen

Kleines, sauberes,gepflegtes, ruhiges Hotel

6,0/6
kleines, ruhig aber verkehrsgünstig gelegenes Frühstückshotel mit 17 Zimmern, für Ruhesuchende und Individualisten geeignet.

Lage & Umgebung6,0
Das 17-Zimmer-Hotel liegt ca. 150 m von der Nationalstrasse 95 entfernt. Das Ortszentrum ist gut zu Fuß - in ca. 10 Minuten - zu erreichen. Das kleine Hotel befindet sich in einer Wohngegend. Die Bushaltestelle befindet sich direkt an der Strasse Nr.95.

Zimmer5,0
die Zimmer sind klein, mit Schrank, Kofferablage, Sitzgelegenheit und Fernseher ausgestattet. Das Bett hat hervorragende Matratzen. Die Dusche ist einfach. Fön war in unserem Zimmer einfachster Kategorie nicht vorhanden. Nachts konnte die Terrassentür geöffnet bleiben, da die Umgebung sehr ruhig ist.

Service6,0
Das Frühstück wird von dem sehr freundlichen Inhaberehepaar selbst serviert und wechselt täglich.

Gastronomie5,0
Das Hotel hat keinen Restaurantbetrieb. Das Frühstück wurde in einem Gastraum und im Freien unter blühendem Oleander serviert. Es besteht aus Brot, Kuchen, Butter, Marmelade, Käse/Wurst, Yoghurt oder Ei. und Saft. Weitere Mahlzeiten können nicht eingenommen werden.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt einen Pool und Liegen im Garten. Es können Auto oder Roller gemietet werden. Auch Ausflüge mit dem Bus sind möglich. Zum nächsten Strand sind es 3 km. Ein Auto/Roller ist empfehlenswert, da es viel zu sehen gibt: sehr unterschiedliche Strände, alte Orte , Ausgrabungen und Sehenswürdigkeiten.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Monika
Alter:66-70
Bewertungen:93
NaNHilfreich