phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Kristina (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Hotel in guter Lage!

4,0/6
Das Hotel befindet sich direkt an der Bucht von SanAntonio. Am Sunset Stripe entlang sind es nur 20 Minuten Fußweg, der Weg kommt einem aber gar nicht so lang vor, da es viel zu sehen gibt und rechts das Meer und später der Hafen ist. Das Hotel ist sehr einfach ausgestattet, aber es reicht wenn man den ganzen Tag unterwegs ist und nur zum schlafen kommt. Das Frühstück kostet 7 € pro Person und ist jeden Tag gleich. Es war ok. Abendessen kostet 12 €, aber das würde ich nicht empfehlen, da es vorm Hotel viele Restaurants gibt, alle machen sehr leckere Sachen, vorallem der Chinese und Italiener! Die Preise sind wirklich günstig. Im Hotel so wie auf der ganzen Insel sind sehr viele Engländer. An der Rezeption kommt man aber mit Deutsch auch weit. An der Freundlichkeit könnte jedoch noch gearbeitet werden. Man kommt vom Flughafen und zum Flughafen für nur je 4 €! L9 ist der richtige Bus! Taxi hat uns 35 € gekostet, für die Fahrt zum Flughafen haben wir dann den Bus genommen, da das zu teuer war. Dieser hat 40 Minuten gebraucht. Der Strand am Hotel ist ok, aber da direkt beim Hotel Busse fahren, kann man sehr gut nach Cala Bassa oder Cala Conta fahren (ein Weg 2,90€). Die Strände sind toll. Wir haben morgens gefrühstückt und haben im Supermarkt Kleinigkeiten zum Mittagessen vorm hotel gekauft. Am Strand kostet alles das doppelte. Die Kokosnuss sollte man aber auf jeden Fall einmal probieren. Nach Cala Salada kommt man nur mit einem Boot von SanAntonio(oder Fahrrad/moped) , dieses Boot fährt 3x die Woche. Nach Formentera kommt man für 30 € direkt vor dem Hotel.
Nachts wurden wir oft geweckt, da man einfach alles hört.. aber hey man ist auf Ibiza!! Wer feiern will, bekommt auf dem SUnset Stripe beim Spaziergang meist immer ein kostenloses Ticket für die Clubs zugesteckt. Zu den Clubs fahren auch immer Busse. Wir waren Ende August bis Anfang September da. Das Wetter wurde immer schlechter. Es hat sogar mal den ganzen Tag geregnet. Man merkte dass die Saison so langsam zu Ende geht. Ich würde für einen Bade und Partyurlaub die Monate Juni/Juli und August empfehlen. Die Clubs öffnen erst Ende Mai und schließen im September.
Wlan gibt es im ganzen hotel. Auf dem Zimmer muss man sich mit einem anderen Wlan verbinden da das von unten nicht mehr gut ist.
Das Hotel hat auch einen Pool. Zum abkühlen war dieser ganz gut, aber sonst ist da nicht viel los, weil viele tagsüber einfach nicht da sind.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)2,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung3,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes4,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Kristina
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich