Christel (66-70)
Verreist als Paarim September 2017für 1 Woche

Ein außergewöhnliches Hotel

6,0/6
Ein wirklich außergewöhnlich freundliches Eigentümerpaar und Servicepersonal empfängt die Gäste wie Freunde und man kümmert sich während des gesamten Aufenthaltes umfassend und mit größter Hilfsbereitschaft um die Gäste. Große und super saubere Zimmer, fantastisches Frühstück, kostenloser gesicherter Parkplatz, alle notwendigen Einrichtungen für Radfahrer oder auch Wanderer. Insgesamt ist der "Schwarze Widder" ein 3-Sterne-Hotel, dessen Service nicht zu toppen ist. Man fühlt sich sofort wie zuhause.

Lage & Umgebung6,0
Für Radfahrer jeder Kategorie unbedingt geeignet. Der Etschtal-Radweg führt am Ort vorbei und für MTBer gibt es für jeden Schwierigkeitsgrad eine nahegelegene Möglichkeit. Für Wanderer lässt sich der gesamte Vinschgau von hieraus erwandern und die super praktische Vinschger Bahn fährt jeden, falls gewünscht, den ganzen Tag im Tal hin und her, auch mit Rad. Meran und Bozen sind praktisch vor der Haustür und super leicht erreichbar für einen schönen Tagesausflug.

Zimmer6,0
Sehr geräumig und immer super sauber. Vor allem die Betten waren einmalig, wir haben hervorragend geschlafen!

Service6,0
Das gesamte Personal ist einmalig freundlich, hilfsbereit und immer offen für Wünsche und Problemlösungen. Es gab keinen Wunsch, der nicht erfüllt wurde oder kein Problem für das nicht irgendwie eine Lösung gefunden wurde.

Gastronomie6,0
Im Hotel gibt es ein tolles Frühstück bei dem keine Wünsche offen bleiben.
Die Inhaber des "Schwarzen Widder" haben für ihre Gäste in mehreren umliegenden Restaurants Sonderpreise für Tagesmenus ausgehandelt, sodass man sehr bequem jeden Tag eine andere Küche ausprobieren kann. Alle diese Restaurants sind in fussläufiger Entfernung ca. 20 - 100 Meter entfernt.
Das ist eine sehr schöne Lösung.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Christel
Alter:66-70
Bewertungen:1
NaNHilfreich