Familie (46-50)
Verreist als Familieim Juni 2017für 1 Woche

märchenhaftes Ritterschloss

6,0/6
Schlosshotel mit 2 bewohnbaren Türmen und großem Burghof wirkt wie aus einem Märchen oberhalb des Etschtals gelegen mit traumhafter Aussicht,

Lage & Umgebung6,0
An einer Felsnase gelegen trohnt die Wehrburg oberhalb des Etschtals umgeben von eigenen Weingütern und Kellerei (Führung möglich), Meran und Bozen in je ca. 15 Minuten mit dem Auto erreichbar, viele Wander- und Freizeitmöglichkeiten,

Zimmer6,0
individuell eingerichtete Zimmer im Palais oder in den Türmen mit antiken Möbeln und größtenteils handbemalten Wänden und Decken, sehr bequeme Matratzen,

Service6,0
aufmerksamer und hilfsbereiter Service,

Gastronomie6,0
Frühstücksbuffet - bei gutem Wetter im Burghof - mit großem Müslibereich und Getreidequetsche, abends 5 - Gänge Menü mit feiner, raffinierter mediterraner Küche z.B. gegrille Wassermelone mit Schafskäse als Vorspeise, Alternativen (auch für die Kinder) oder vegetarische Varianten jederzeit möglich, große Getränke- und Weinauswahl.

Sport & Unterhaltung6,0
Poolbereich im unteren Schlossgarten mit LIegestühlen und Rosen- und Lavendelbepflanzung, großer Aufenthaltsraum im Rittersaal mit Flügel, kleiner Kinderspielplatz mit Outdoorschach, romantischer Burgweiher mit Enten und Fischen, große Bibliothek in einem Turm, WLAN

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juni 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Familie
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Danke für die ausführliche Bewertung. Wir freuen uns sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Ihre Familie Holzner- Wanker mit dem Wehrburgteam
NaNHilfreich