Elke (46-50)
Verreist als Paarim April 2018für 1 Woche

Ein ganz besonders Hotel in dem man "zu Hause" ist

6,0/6
Der Burgcharakter des Hotels, die liebevoll und individuell eingerichteten Zimmer und die einmalige Aussicht auf Meran und Umgebung machen dieses Hotel zu etwas ganz Besonderem. Das Ganze wird durch die aufmerksame, zuvorkommende und mehr als freundliche Art der Inhaber, Familie A., noch abgerundet.

Lage & Umgebung6,0
Eine wunderbare Aussicht auf Meran, die durch eine gute Busverbindung stets erreichbar ist. Dorf Tirol ist zu Fuß in ca. 15 Min zu erreichen.

Zimmer6,0
Jedes Zimmer ist liebevoll und individuell eingerichtet, man fühlt sich fast zu Hause. Sie sind sehr sauber und gepflegt. Die Aussicht auf Meran und Dorf Tirol von dem zimmereigenen Balkon ist atemberaubend.

Service6,0
Das Servicepersonal ist sehr freundlich, kompetent und immer ansprechbar.

Gastronomie6,0
Beim Frühstücksbuffet bleiben keine Wünsche offen, sofern das Wetter es zulässt wird auf der Terasse mit Blick auf Meran und Dorf Tirol gefrühstückt. Nicht zu toppen!
Das Hotel hat ein eigenes Restaurant mit einer excellenten Küche und ständig wechselnden Angeboten an besonderen Gerichten. Sehr zu empfehlen!

Sport & Unterhaltung6,0
Im benachbarten Hotel besteht die Mögllichkeit den Wellnesbereich mit zu benutzen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Elke
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich