WL (41-45)
Verreist als Paarim Februar 2017für 1 Woche

Gutes und teures Hotel

5,0/6
Die Umbauarbeiten am Strand waren zwar angekündigt, aber trotzdem ärgerlich. Wir bekamen 2 x am Tag Besuch vom Stubenmädchen, aber sorgfältige Reinigung sieht anders aus. Durch die Bauweise ist das Hotel etwas hellhörig. Das gesamte Personal ist sehr, sehr freundlich! Sehr schönes Hotel, aber für das gebotene etwas zu teuer. Das man für den Safe extra zahlen muss, ist unverschämt

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers6,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:WL
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich