Archiviert
Tamara & Gerhard (26-30)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1-3 Tage

Einziger Pluspunkt: Gute Lage

4,1/6
Wir waren auf unserer Reise durch Italien eine Nacht im Hotel Pontechiesa. Der Empfang war nicht sehr freundlich - keine Erklärungen. Mit genervtem Blick wurde uns das Zimmer gezeigt - wortlos! Das Zimmer selber war einigermaßen sauber - bis auf den Kopfpolster - der hätte dringend ausgetauscht werden müssen!! Badezimmer etc. war sauber. Vom Hotel ist man in ca. 5 Gehminuten auf der Fußgängerpromenade. Frühstück war ok, aber nichts besonderes - Eier und gebratener Speck wurden nicht mehr nachgefüllt, obwohl noch 1 Std. Frühstückszeit war!

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft2,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel3,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Tamara & Gerhard
Alter:26-30
Bewertungen:28
NaNHilfreich