Sichere Dir bis zum 29. Juli einen Sofortrabatt von bis zu 500€ auf ausgewählte Sommer Deals von HolidayCheck Reisen.
Alle Bewertungen anzeigen
Thomas (26-30)
Verreist als Paar • August 2018 • 2 Wochen • SonstigeLeider mehr Schein als Sein!
4,0 / 6

Vorweg muss ich sagen, meine Partnerin und ich waren 14 Nächte in diesem Hotel, zur Reisezeit im August waren wir augenscheinlich die einzigen "long-stay" Gäste, die meisten waren meist nur wenige Tage vor Ort. Ich mache es kurz, für ein Wochenende ist das Hotel für das Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar, für einen längeren Aufenthalt ist es aus folgenden Gründen leider völlig ungeeignet bzw. nicht zu empfehlen: - Badezimmer für zwei Personen leider viel zu klein - Keine Bedienung am Pool bzw. in der Außenanlage.. für mich nicht verständlich, hier entgeht dem Hotel deutlich Umsatz - Zimmer haben entgegen der Hotelbeschreibung keinerlei Schallisolierung, für ein paar Nächte fällt sowas sicher nicht negativ auf, bei einem längeren Aufenthalt ist es allerdings deutlich störend. Es fängt an bei den Geräuschen der Wasserleitungen die ins Badezimmer führen an, das ablaufende Abwassers und den Matratzensport der Zimmernachbarn. - Morgens wird frischer Kaffee vom Barista zubereitet, die Kellnerin die für die Bestellung zuständig war, hat es geschafft uns an 13 Tagen morgens gekonnt zu ignorieren, kein einziges Mal kam sie zu uns an den Tisch und fragte nach Kaffee, wir mussten entweder Winken oder direkt beim Barista bestellen. Komischerweise wurden italienisch sprechende Gäste bedient. - Die Poolliegen sind absolut minderwertig und alles andere als bequem, auf dem Bauch kann man nicht liegen, da die letzte Querstrebe nicht nach unten abgesetzt verläuft – die Schienbeine freuen sich dementsprechend… - Restaurant ist total ungemütlich von der Stimmung, so hell beleuchtet wie eine Bahnhofsvorhalle, alles andere als einladend. - Klimaanlage im Zimmer viel zu laut Die genannten Punkte sind für uns ausreichend, ein Hotel nicht noch einmal zu buchen bzw. lieber etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen. Positiv möchte ich allerdings erwähnen: - Angebot Frühstückbuffet für italienische Verhältnisse TOP - Sehr freundliche Mitarbeiter - Zimmer war immer stets sauber - Ausreichend Parkplätze - Gesamte Anlage Videoüberwacht - Essen im Restaurant sehr lecker - Preis-Leistung der Minibar, Restaurant und Bar völlig akzeptabel, teilweise echt günstig


Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:26-30
Bewertungen:7

Bewerter können für ihre Beitrage Miles & More Meilen sammeln.