Hans-Dieter (71+)
Alleinreisendim September 2019für 3-5 Tage

Ein ideales, zentrales Stadthotel!

5,0/6
Sehr zentral gelegenes Traditionshotel. Es war ideal als Ausgangspunkt für meine Besichtigungstouren durch die Stadt Rom, die ich sosehr liebe.

Lage & Umgebung5,0
Ich bin am Tag der Ankunft sogar zu Fuß vom Bahnhof Termini zum Hotel gegangen. Die meisten Sehenswürdigkeiten Roms waren zu Fuß oder per Bahn, Bus und Metro zu erreichen.

Zimmer5,0
Das Einzelzimmer war zwar ziemlich klein, doch sauber und mit allem Notwendigen ausgestattet. Eine besondere Attraktion ist die Dachterrasse mit wunderbarer Aussicht auf die Stadt (oberhalb des 6. Stocks!). Ich genoss die Aussicht täglich am Morgen und am späten Abend. Nachteil: Der laute städtische Verkehr.

Service6,0
Die Herren an der Rezeption waren äußerst freundlich, kompetent und sprachgewandt. Das Zimmer war stets ordentlich zusammengeräumt.

Gastronomie5,0
Das Frühstück war gut und reichlich. Die Atmosphäre sehr freundlich.

Sport & Unterhaltung5,0
Ich brauchte keinerlei Entertainment. Die Stadt und deren Schönheiten genügen vollauf.
Ein Kritikpunkt: Keine fremdsprachlichen TV Sender (z. B. Englisch oder Deutsch)

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Hans-Dieter
Alter:71+
Bewertungen:3
NaNHilfreich