Archiviert
Sarah (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Gemütliches und familiäres Ambiente

5,3/6
Das Hotel Nordseegruß ist ein sehr gemütlich und familiär eingerichtetes Hotel.
Bei unserer Ankunft wurden wir sehr herzlich aufgenommen. Der Hotelier war stets mit einem Lächeln im Gesicht unterwegs.
Das Frühstücksbuffet war sehr lecker: Brötchen frisch aufgebacken und knusprig, genügend Auswahl an Aufschnitt, Marmelade, Nutella, Müsli, Säfte, Kaffee, Kaba, hartgekochte (und warme!) Eier,
außerdem kann auch Toast getoastet werden.
Die Zimmer sind sehr sauber, allerdings hatten wir ein recht alt eingerichtetes Badezimmer erwischt (sind aber nicht alle Badezimmer so). Unser Zimmer war zur Hauptstraße gerichtet, durch die gut gedämmten Fenster war diese aber kaum zu hören. Im Hotel wird WLAN angeboten, jedoch hat dieses nicht immer optimal funktioniert.
Alles in allem ein schöner Aufenthalt.

Lage & Umgebung5,0
An der Hauptstraße, Fenster gut gedämmt, sodass kein Lärm entsteht.
Bis zum Strand sind es ca. 15 Gehminuten.
Bushaltestelle direkt vor dem Hotel.
Ein Supermarkt der auch Sonntag's geöffnet hat, sowie eine
Tankstelle, ein Getränkeladen und ein Bäcker sind in 5 Gehminuten zu erreichen.
Zahlreiche Souvenirläden, Restaurants, Eiscafé's sind ebenso schnell zu erreichen.
In Norddeich kann man einiges unternehmen: Seehundstation, Ocean Wave (Erlebnisbad mit Nordseewasser), Fahradverleih, Fährhafen auf die Inseln Juist und Norderney, Strand (mit Strandkörben, auch ein Hundestrand steht zur Verfügung), etc.

Zimmer5,0
Zustand des Zimmers war eher alt eingerichtet, aber sauber.
Flachbildfernseher direkt neben dem Bett.
Das Zimmer war nicht sonderlich groß, aber es hat ausgereicht.
Badezimmer war sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Sehr freundliches Personal, immer fröhlich aufgelegt.
Zimmerreinigung stets zur vollen Zufriedenheit.
Beschwerden hatten wir keine.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Man sollte sich einen Ebbe und Flut Kalender zulegen, da wir beispielsweise beim ersten Mal gleich bei Ebbe an den Strand kamen und somit nicht baden gehen konnten.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sarah
Alter:19-25
Bewertungen:3
NaNHilfreich