Archiviert
Günter (51-55)
Verreist als Paarim September 2007für 2 Wochen

Super Lage, super Komfort, Platz 2 bei uns

6,0/6
Während unserer 10-tägigen Safari waren wir auch 2 Tage in der
Mara Serena Lodge. Die Masai Mara ist ein absolutes " Muss " und dieses Lodge ist von seiner Lage ideal. An den " 5 Sternen " gibt es keinerlei Abstriche, die Ausstattung und Sauberkeit der Zimmer ( siehe Foto ), das Personal, Frühstück, Lunch und Dinner, es gab für uns keinerlei Abstriche. Wir hatten bewusst die Zeit der Wanderung der Gnus gewählt, und die Aussicht von der Lodge auf den Mara Fluß ist ganz einfach gigantisch. Wir hatten insgesamt 6 Pirschfahrten, immer in eine andere Richtung, für uns als Hobbyfotorafen und ... Filmer war es der Traum. Wichtig ist vielleicht, dass diese Lodge tatsächlich zentral in der Mara und nicht am Rande liegt. Bitte beachten, dass Safari in der Mara mit Geländewagen, hier kann man " Querfeldein " fahren und bei Regen, hatten wir zweimal, hat man mit den Bussen Problemen. Unser Geländewagen war ideal. In unmittelbarer Nähe der Lodge ist ein Flugfeld, und für den Anschlussaufenthalt an der Küste hatten wir einen Flug gewählt. Auch dies ist ein Abenteuer und eine kleine Safari, ihr fliegt unmittelbar am Kilimandscharo vorbei. Zur Mara geht es nur über Narok und dieses Starße wird z. Z. gebaut und ist sehr kompliziert, da sind die Pirschfahrten einfacher. Der Flug, obwohl preisintensiv, ist deshalb eine echte Alternative.
Die Mara Serena Lodge können wir jeden empfehlen, vielleicht ist aber auch alles zu modern und zu groß. deshalb auf unserer " Hitliste " nur der 2. Platz, der 1. Platz war die Samburu Serena Lodge, wo wir auch mehr Ruhe hatten und die Füße vor unserer " Hütte " hoch legen konnten. Aber wie gesagt, dass ist Ansichtsache. Bitte vergesst warme Sachen, Pullover nicht, die Lodge ist sehr hoch gelegen, und die Frühpirsch mit dem unvergesslichen Sonnenaufgang ist kühl.
In der Lodge habt ihr allen Komfort, wie Internet, Fotodrucker im kleinen Shop usw. . Wir haben sogar Speicherekarten in dieser Lodge für unserer digitale Fototechnik erhalten, dieser aber sehr teuer. Bitte mitbringen. Wir haben uns in Kenia verliebt und die Masai Mara und diese Lodge haben daran entscheidenden Anteil.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2007
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Günter
Alter:51-55
Bewertungen:27
NaNHilfreich