Vorherige Bewertung "Sehr schöner und erholsamer Kurzurlaub"
Nächste Bewertung "Die negativen Bewertungen treffen nicht zu"

Stefan & Corina Alter 41-45
4.8 / 6
Weiterempfehlung
Februar 2011
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Spa-Bereich der besonderen Klasse”

Gute, familengeführte Hotelanlage.(Der Chef hat das Zepter in der Hand)
Im Allgemeinen freundlicher Service, teilweise optimierbar.
Die Zimmer sind sehr sauber und dem alter entsprechend eingerichtet.
Der Wellnessbereich ist komplett neu gebaut und läßt für den Fan kaum Wünsche offen.
Frühstück und Abendessen (HP) sind sehr reichhaltig und geschmacklich sehr gut.
Für den Abend bietet das Hotel eine tolle Lounge. Leider keine Tanzgelegenheit für Verliebte oder die sich vielleicht verlieben wollen.
Genügend Parkplätze, auch TG stehen zur Verfügung.


  • Preis-/Leistungsverhältnis: Eher gut

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    5 / 6

    Sehr gut über die A7 erreichbar.
    Landschaftlich sehr ansprechende Umgebung, 5 Autominuten bis zum Schloss Neuschwanstein und Schwangau.
    Für Wanderer, Walker, Biker und alle die die Natur mögen empfehlenswert.

  • Service
    4 / 6

    Der Service war unterschiedlich gut und sehr stark vom einzelnen Personal abhänig.
    Freundlicher Empfang und Aufnahme.
    Service im Restaurant unterschiedlich und kann auch von der Tagesform des Personals abhängen. Hier läßt sich sicherlich noch was verbessern.
    Service im Frühstücksraum war erstklassig.

  • Gastronomie
    5 / 6

    Frühstück sehr reichhaltig und im Allgemeinen sehr gut.
    Sehr große Auswahl. Sonderwünsche waren ohne Probleme möglich.
    Restaurant (HP) Mehrgäniges Menue am Abend. Geschmacklich gut und optisch ansprechend. "Nachschlag" war ohne Probleme möglich.
    Wein wurde leider zu kalt serviert.
    Insgesamt gute Qualität und Atmosphäre.
    Preise für Wein und Getränke waren ok.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    6 / 6

    Spa-Bereich der Sonderklasse!
    Für Fans ein muss!
    Da der Spa-Bereich noch "jung" ist, hier auch noch etwas Verbesserungspotentioal. (Keine Decken und kein Obst für Zwischendurch)
    Wasser aus dem Brunnen in Plastikbecher.
    Handtücher und Bademäntel werden ab 3 Nächten kostenfrei zur Verfügung gestellt. Im Spa-Bereich stehen weitere Handtücher zur Verfügung.
    Geniales, beheiztes Aussenbecken.

  • Zimmer
    4 / 6

    Sehr saubere und gepflegte Zimmer.
    Die Ausstattung ist gut und dem alter entsprechend. Fernseher und Kühlschrank, Eckbank und Tisch mit Stühlen.
    Die Betten sind angenehm, die Matratzen waren sehr gut.
    Der Fan moderner Zimmer wird enttäuscht sein. Die Einrichtung war Schätzungsweise 10 - 15 Jahre alt.

    Laut Aussage des Personals stehen im Stammhaus auch renovierte Zimmer zur Verfügung. Wir waren in einem der Landhäuser untergebracht.



Besondere Tipps
Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. Decken und eventuell Bademäntel mitbringen - wenn Frau / Mann es nach der Sauna kuschelig haben wollen. Dieses Hotel wird sich in Zukunft sicherlich noch einiges einfallen lassen und hat ein wirklich sehr gutes Potential. Wir werden dieses Hotel sicherlich bei einem unseren nächsten Kurzurlauben wieder in die enger Wahl ziehen. Gesamtfazit:: Absolut Empfehlenswert.


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1-3 Tage im Februar
  • Zimmertyp: Junior Suite
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zum Innenhof


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Sehr schöner und erholsamer Kurzurlaub"
Nächste Bewertung "Die negativen Bewertungen treffen nicht zu"