TUI und airtours bieten bis zum 27.02. einen zusätzlichen Nachlass von bis zu 300 Euro pro Buchung auf ausgewählte Hotels. Der Rabatt wird automatisch abgezogen.
Alle Bewertungen anzeigen
Claudia (36-40)
Verreist als Familie • April 2023 • 2 Wochen • StrandSchönes Familienhotel, super Lage
6,0 / 6

Sauberes Familienhotel, gutes Essen, gute Lage. Besonders für Familien mit kleineren Kindern Schön angelegter Pool, gepflegte Gartenanlage


Lage & Umgebung
6,0

Ca 15min vom Flughafen Die meisten Ausflugsziele innerhalb von 30-40 min mit Mietwagen zu erreichen Bushaltestelle vor der Tür Promenade fußläufig, zum Strand 5 min Fußweg


Zimmer
5,0

Familiensuite, ein großes Doppelbett Ein Schlafsofa, ein Zustellbett (nur für kleine Kinder zu empfehlen sonst zu weich, unbequem) Sauberes Bad, schöne Dusche (läuft allerding nach zu langem Duschen über) Großer Balkon mit Ausblick auf den Pool


Service
5,0

Freundliches Personal Wir hatten allerdings den Eindruck dass gerade zu den Stoßzeiten beim Essen Personal fehlte


Gastronomie
5,0

Essen war eine Gute Auswahl, besonders die Salatbar hat uns zugesagt Teilweise aber sehr laut beim Essen, man konnte sich kaum unterhalten


Sport & Unterhaltung
6,0

Gute Animation (nicht zu viel, nicht zu wenig) Schönes Abendprogramm Es wurde genug für Kinder geboten Spielplätze, Fußballplatz wurde ausgiebig von unseren Kindern genutzt Poolanlage super für unsere Jungs ( 3&6 Jahre)


Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im April 2023
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudia
Alter:36-40
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers

Sehr geehrte Gäste. vielen Dank für Ihre Kommentare über Ihren Aufenthalt im H10 Suites Lanzarote Gardens. Es ist schön zu lesen, dass Sie einen schönen Urlaub hatten, und Ihre beide Jungs viel Spass in unseren Pools hatten! Besonders erfreut es uns Ihr Lob über das Personal der Animation. Ihre Kritikpunkte wurden aufgenommen. Lieben Dank! Wir hoffen, Sie bald wieder als Gast begrüssen zu dürfen! Mit freundlichen Grüssen Iris Berger Direktorin