Peter (61-65)
Alleinreisendim März 2016für 1-3 Tage

Frühstück ab 7.30Uhr, nichtmal 5min früher möglich!

4,1/6
Hier lässt man lieber einen Gast ohne Frühstück gehen als ihn um erbetene 15 min. früher in den Frühstücksraum zu lassen. Auch keine 10min. keine 5min. , erst Punkt 7.30 Uhr.


Lage & Umgebung4,3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Skilift6,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service3,8
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie4,3
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung3,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools3,0

Hotel4,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2016
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich