So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
MarkusJanuar 2012

Wellness-Oase für Ruhesuchende

5,6/6
Das Hotel besteht aus mehreren Fachwerkhäusern in der pittoresken Frankenberger Altstadt. Es verfügt über ca. 60 Zimmer, die vorwiegend von erholungssuchenden Gästen mittleren Alters genutzt werden. Der allgemeine Zustand kann nur als tadellos bezeichnet werden, alle Räume sind geschmackvoll und qualitativ hochwertig eingerichtet. Ein Kompliment hierzu!

Lage & Umgebung5,0
In Frankenberg ist nicht unbedingt "der Teufel los". Wir hatten januartypisch etwas Wetterpech und daher waren die Möglichkeiten rund um das Hotel eher begrenzt - es gibt einige Kneipen und Restaurants (das Hotel vefügt alleine über drei!) und die schöne Altstadt und der Edersee ist nicht weit weg, das war's aber im Wesentlichen. Dafür entschädigt der weiter unten beschriebene ausgezeichnete Wellness-Bereich.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind individuell und geschmackvoll eingerichtet und befinden sich in den diversen zum Hotel gehörigen Fachwerkhäusern mit teilweise sehr schöner Aussicht in die Altstadt. Wir hatten sicher schon größere Zimmer, aber der Gesamteindruck war dennoch gut. Alle Zimmer verfügen über Minibar, Fön, Sat-TV, Klimaanlage, einige zusätzlich über Balkon etc. Es sind im Wesentlichen alle Annehmlichkeiten vorhanden. Die Betten waren ausgesprochen bequem und der Zustand der Einrichtung war neuwertig.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Stadt

Service6,0
Das Personal ist, wie in den anderen Kritiken bereits beschrieben, ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Zimmerservice und sogar Turndown.-Service funktionierten ausgezeichnet. Einige Sonderwünsche wurden sofort und anstandslos erfüllt. Auch hier: Daumen hoch!

GastronomieNaN
Es gibt drei Restaurants, die wir in der kürze der Zeit nicht nutzen wollten. Das Essen soll sehr gut sein, allerdings ist das Preisniveaus hierfür auch hoch bis sehr hoch (im mit Michelin-Stern ausgezeichneten Gourmet-Restaurant "Phillip Soldan" ist das sicherlich zu erwarten, aber auch die anderen Restaurants emfanden wir als eher hochpreisig, zumal gute Alternativen vor Ort sind).

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt einen ausgezeichneten, großen Wellnessbereich mit Sauna, Saunarium, Dampfbad und Tepidarium, sowie einem sehr schönen Solebecken (kein Schwimmbad!). Ein ausreichend großer Ruheraum mit Liegen und Wasserbetten (!), ein Freiluftbereich und diverse Abkühlmöglichkeiten runden das ausgezeichnete Angebot ab. Alles ist sehr sauber und ausgesprochen geschmackvoll eingerichtet.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wer sich in aller Ruhe seine langen Haare fönen möchte, sollte vielleicht einen eigenen Fön mitbringen, denn die Kabel der vorhandenen Geräte waren schlicht zu kurz und erforderten einige Verrenkungen bei Dauernutzung.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Januar
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus
Alter:36-40
Bewertungen:27