So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
AlexSeptember 2010

Hotel Deutsches Theater

1,8/6
Ich bin schon durch einige Länder dieser Erde gereist. Ein derart eckelhaftes Hotel (bezeichnenderweise heisst die Hotelgruppe sogar Eckelmann) habe ich bislang noch nicht bewohnt.

Das Zimmer hat einen verdreckten Spannteppich. Es hing ein eckliger Geruch in der Luft. Durchgesessene Sitzgelegenheiten. Ein historisches Fersehgerät mit runterhängenden Kabeln. Natürlich nicht schalldicht und recht laut. Die Toilette ist zwischen Badewanne und Waschbecken eingezwengt. Die Decke im Bad ist wohl vom längsten zusammenhängenden Schimmel Europas bedeckt.

Die Gruppe Eckelmann führt dieses Hotel wohl zurecht. Nie wieder!

Lage & Umgebung2,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten2,0
Sonstige Feizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer1,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service2,0
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft2,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie1,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0

Hotel1,3
Zustand des Hotels1,0
Allgemeine Sauberkeit2,0
Familienfreundlichkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Sauberkeit des Hotels
Familienfreundlichkeit
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Alex
Alter:36-40
Bewertungen:4