Archiviert
Hannelore (71+)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Keine Weiterempfehlung

3,1/6
Ich wollte mir an der Rezeption Getränke holen. Da gab es nur Bier, Wein und ein offener Krug mit Saft stand im Eisschrank. Musste dann in der Nebenstrasse mir was holen. Wurde am naechsten morgen um 6.15 Uhr am Hotel abgeholt. Habe mir ein Lunchpaket fertigmachen lassen da es noch nichts gab. Eine Angestellte kam dann um 6.05 Uhr um mir das Paket fertigzu machen.
Es wurde tags zuvor gesagt sie kaeme 5.45 Uhr und dann koennte ich mein Paket holen.
Sie uebergab mir dann das Paket um 6.15 Uhr auf der Strasse und ich gab Ihr den Zimmerschluessel. So was habe ich in meinen ganzen Leben noch nicht erlebt. Unglaublich.


Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0

Zimmer2,7
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers3,0
Größe des Zimmers3,0

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie1,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0

Hotel2,8
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Hannelore
Alter:71+
Bewertungen:2
NaNHilfreich