So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
Ingeborg (46-50)
Alleinreisendim August 2012für 1-3 Tage

Sauber, aber zu teuer

3,0/6
Jugendherbergscharakter.Das Hotel ist ein umgebautes Mietshaus .Die Zimmer sind klein,dafür aber immerhin sauber .Es fehlen Nachttischlampen und man ist gezwungen,das kalte Deckenlicht anzulassen ,wenn man sich abends im Zimmer aufhält.

Lage & Umgebung3,0
Am Rand der Stadt liegt es in einer verlassenen Wohngegend ,was als allein reisende Frau nicht sehr angenehm ist.Die umliegenden Häuser werden zur Zeit alle saniert ,so dass man abends das Flair einer verlassenen Baustelle erlebt

Zimmer3,0
Klein,spanisch eingerichtet,aber sauber.
Zimmertyp:Einzelzimmer

Service3,0
Ich hatte das Glück bei der Ankunft einen Mitarbeiter anzutreffen.Dieser war freundlich,konnte aber wenig Auskunft über die hiesige Gastronomie abgeben.

Hotel3,0

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2012
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ingeborg
Alter:46-50
Bewertungen:1