Stefanie (46-50)
Alleinreisendim Februar 2017für 1 Woche

Pärchen- und Rentnerhotel

5,0/6
Ein Hotel für Paarreisende und Rentner. Für Alleinreisende eher
uninteressant. Man lernt aufgrund der Platzzuweisungen im Hotel keine
neuen Leute kennen - auch wenn vereinzelt Alleinreisende anscheinend im Hotel untergebracht sind.
Beim Essen sitzt man sehr isoliert - ist aber eine reine Organisationsfrage, die das Hotel leicht ändern könnte. Ansonsten gutes Hotel mit anständigem Essen und sauberen ordentlichen Zimmern - kann man hinfahren. Wenn man allerdings ins Gespräch kommen will, ist das in diesem Hotel schwer umsetzbar aufgrund der hohen Anzahl von Paaren, die fast ausnahmslos dort vertreten sind. Mit meinem Mann würde ich dort wieder hinfahren, aber nicht mehr alleine. Hier habe ich in anderen Hotels eher Anschluss gefunden, was beim Essen abends im Restaurant doch netter ist, als wenn man immer alleine am Tisch sitzen muss.

Lage & Umgebung5,0
Direkt am Strand. Nach der 1. Nacht, hört man die Autos auch nicht mehr - vor allem, wenn die Fenster geschlossen sind. Nachts ist dort auch kaum Autoverkehr. Das ist wirklich kein großer Minuspunkt, da es wirklich im Rahmen ist. Nicht direkt im Zentrum, was sehr angenehm ist - es gibt aber vor Ort auch ein kleines Zentrum mit einigen Geschäften und Restaurants. Das Hauptzentrum ist mit einem kleinen Fußmarsch von ca. 20 Minuten zu erreichen. Kurzer Transferweg - ca. 10 - 20 Minuten, da der Flughafen gleich in der Nähe ist. Die Flugzeuge hört man in der Regel aber nicht, da sie direkt vom Meer landen. Ich habe sie nicht wahrgenommen.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind sehr ordentlich und wurden auch immer gut gereinigt. Die Betten waren etwas weich, aber gerade noch so erträglich. Hier müssen wahrscheinlich bald mal die Matratzen getauscht werden.
Was etwas störte, dass der Zimmersafe nur mit Schlüssel zu bedienen war, so dass man immer einen Schlüssel mit sich "herumschleppen" musste.

Service4,0
Sehr netter Zimmerservice und sehr ordentliche Reinigung. Die Frauen an der Rezeption waren alles sehr nett und hilfsbereit. Bei den Männern gab es 2 Personen, die eher kurz angebunden waren.

Gastronomie4,0
Es war typisches Hotelessen aber mit gutem Standard. Es war alles da, was man erwartet.

Sport & Unterhaltung4,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2017
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefanie
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich