Grand Palladium Sicilia

Ehemals:

Fiesta Athenee Palace

Viale Imera 7/8 90010 Campofelice Di Roccella Italien
88%
4,9 / 6
185 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Dörthe (46-50)
Verreist als Familieim Juni 2019für 2 Wochen

Entspannter Urlaub in einer schönen Hotelanlage

6,0/6
Schöne gepflegte, saubere Anlage mit Sand/Kiesstrand (Badeschuhe empfehlenswert), nettes Personal , mit gutem Essen. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Geeignet für Ruhesuchende und auch für Leute, die Animation brauchen.

Lage & Umgebung6,0
Vom Flughafen Catania sind es ca. 2 Stunden Fahrt, was wir nicht schlimm fanden, da man dabei viel von Sizilien sieht. Das Hotel ist etwas abgelegen von Ortschaften, so dass man die Abende in der Anlage verbrachte, bei Livemusik auf der Terrasse oder an der Bar oder bei der Animation. Mit den Shuttlebussen kann man nach Cefalu ( wunderschön und samstags ist der Markt auch sehr interessant)
und Palermo tagsüber fahren, was empfehlenswert ist.

Zimmer6,0
Wir hatten ein modernes Zimmer ohne Meerblick und für 3 Personen völlig ausreichend. Die Zimmer wurden jeden Tag ordentlich gereinigt und die Matratzen waren nicht durchgelegen.

Service6,0
Das Personal war sehr freundlich und an den Bars wurde man schnell bedient. Wünsche wurden an der Rezeption schnell berücksichtigt.

Gastronomie5,0
Die Auswahl an Gerichten war ausreichend groß, so dass wir immer etwas Schmackhaftes fanden, obwohl wir drei unterschiedliche Vorlieben haben. Zum Frühstück gab es immer auch Joghurt und auch verschiedenes frisches Obst, Müsli usw. Da kann ich die schlechten Bewertungen nicht verstehen. Wünschenswert wäre vielleicht keine abgepackte Marmelde und beschriftete Dressings für die Salate. Das Mailänder Schnitzel und der Schwertfisch im Strandrestaurant war hervorragend. Kleiner Tipp: Vielleicht sollte man mal über Mehrwegbecher am Pool und Strand nachdenken und den Plastikmüll zu reduzieren

Sport & Unterhaltung5,0
Es gab zwei große Poolanlagen und den Strand mit ausreichend Liegen und Schirmen. Positiv fanden wir, dass man keine Liegen reservieren musste, wie das in anderen Orten üblich ist. Schade fanden wir nur, dass die Animation nie auf deutsch angekündigt wurde, obwohl deutsch Gäste da sind. ( Wir haben aber die englischen Ansagen verstanden)

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juni 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dörthe
Alter:46-50
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für ihre super Bewertung!

Es freut mich zu lesen, dass Sie sehr zufrieden waren, eine schöne Zeit bei uns hatten und gerne wiederkommen würden. Unsere Gäste in Fans zu verwandeln ist unser Erstreben hier und Feedback wie Ihres ist die beste Motivation dazu!
Ich hoffe, sie auch in Zukunft wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Bis bald!

Debora
NaNHilfreich