Grand Palladium Sicilia

Ehemals:

Fiesta Athenee Palace

Viale Imera 7/8 90010 Campofelice Di Roccella Italien
88%
4,9 / 6
185 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Detlef (51-55)
Verreist als Freundeim Juni 2019für 2 Wochen

Eher Clubhotel

5,0/6
Das Hotel hat eher Club-Hotel-Charakter, das sollte man wissen. Bis 2 Uhr in der Nacht eine starke Geräuschkulisse. Tagsüber lauter Animationstrubel, sodass man kaum einen Platz fand, dem zu entgehen.
Wir waren etwas überrascht darüber, da es in den Bewertungen nicht erwähnt wurde.

Lage & Umgebung3,0
Eher weit vom Schuss. Wir hatten allerdings einen Mietwagen für die 14 Tage und daher keine Probleme.
Etwa 1 Autostunde von Palermo entfernt.

Zimmer5,0
Über das Zimmer gibt es nichts negatives zu sagen. Wir hatten 1335 mit großer Terrasse und Meerblick. Zimmer wurden täglich gereinigt. Das ganze Hotel und auch die Zimmer waren sehr sauber. Fernseher wurde kaum in Anspruch genommen, jedoch waren 4 bis 5 deutsche Sender, in eher schlechter Qualität gefunden.

Service4,0
Der Service war O.K.

Gastronomie4,0
Die Auswahl der Speisen war gut. Eigentlich sollte für jeden Typ etwas dabei sein. Die Atmosphäre im Speisesaal kam einer Kantine ziemlich nah, jedoch gibt es auch die Möglichkeit draußen zu speisen und das macht es schon viel angenehmer.

Sport & Unterhaltung3,0
Nicht in Anspruch genommen

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Detlef
Alter:51-55
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gaste,
Wir bedanken uns für Ihre kostbare Zeit, die Sie sich genommen haben, um uns eine Bewertung zu schreiben. Im Namen von unserm gesamten Personal, bedanken wir uns Herzlich für Ihre liebe Worte. Wir werden uns weiterhin bemühen unsere Gäste einen erholsamen und unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen. Wir schätzen Ihre Meinung sehr und werden Ihre Kritikpunkte als konstruktive Hinweise nutzen. Wir hoffen sehr Sie wieder als unser Gast empfangen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen, das Hotelmanagement und alle Mitarbeiter
Debora
NaNHilfreich