Archiviert
Mirco (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Erholsamer Urlaub in tollem Hotel!

5,5/6
Ca. 200 Zimmer auf vier Gebaeude verteilt.

Es ist kein nagelneues Hotel, aber gut gepflegt.

WiFi gibt es im gesamten Hotel kostenfrei. Wir hatten HP gebucht, was fuer uns ausreichend war.

Wir waren zum Ende der Ferienzeit da und es waren wenig Familien mit Kindern da. Ansonsten viele junge Paare und Senioren.

Lage & Umgebung5,0
Hotel zum Flughafen = ca. 1 Std.
Hotel zum Strand = 3 Gehminuten
Hotel zum naechsten Ort (Puerto Rico) = ca. 20 Gehminuten

Shopping und Nightlife aufs Noetigste begrenzt. Restaurants & Shops am Strand zahlreich vorhanden.

Ansonsten wohnt man hier schoener als im (Englaender-)Touristenort Puerto Rico, ist aber ein wenig ab vom Schuss. Gut zur Erholung.

Unterhalb des Hotels fahren Busse in alle Richtungen.

Zimmer6,0
Wir hatten eine sehr schoenes, grosses und sauberes Zimmer mit wunderbarem Meerblick und grossem Balkon.
Auf Grund der Hanglage des Hotels hat fast jedes Zimmer einen tollen Ausblick.

Das Bad hatte Dusche UND Badewanne und war sehr sauber.

Wir hatten sogar noch einen extra Wandschrank, in dem sich eine Kuechenzeile versteckte mit Kuehlschrank, Spuele, Geschirr, Besteck, Kaffeemaschine und einer Tee-&Kaffeeauswahl.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal war durchweg sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Besonders die Jungs von der Rezeption waren immer zu einem Spass aufgelegt. Mindestens Englisch spricht jeder, Deutsch ein paar wenige.

Die Zimmerreinigung war ebenfalls top. Keine Beanstandungen.

Vielen Dank auch an Wolfgang von TUI fuer die sehr nette Insiderbetreuung.

Gastronomie5,0
1 x Buffetrestaurant, 1 x A la Carte Restaurante, 1 x Lobbybar, 1 x Poolbar

Das Essen war immer sehr gut und es gab genuegend Auswahl. Die Restaurants waren immer sehr sauber.

Kuechenstil: International gemischt mit regionalen Gerichten und Themenbuffets, z.B. Mexikanisch.

ACHTUNG: Maenner brauchen fuer Abends lange Hosen und Flip Flops werden Abends generell nicht gerne gesehen.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt ein gut ausgestattetes, klimatisiertes Fitnessstudio und ein kostenpflichtiges SPA. Das SPA ist eher teuer, allerdings gibt es fast jeden Tag ein Angebot, dass sich lohnt (z.B. 50% Rabatt auf eine Ganzkoerpermassage).

Dezente, nicht durchgaengige Animation am Pool. Keine Dauerbeschallung, also sehr gut zum Entspannen.

Die Liegestuehle und Sonnenschirme am Pool waren sehr bequem und in einem sehr guten Zustand. Der Strand gehoert nicht zum Hotel, aber man kann dort Liegen und Schirme mieten. Haben wir aber nie gemacht.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Kauft Euch einen Reisfuehrer und nehmt Euch einen MIetwagen, um die Insel - insbesondere das Inselinnere - zu erkunden. Es lohnt sich, die Insel ist wunderschoen.

Ein Trip an den Strand von Maspalomas ist ebenfalls ein Muss.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Mirco
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und dass Sie sich die Zeit nehmen Ihre Erlebnisse zu teilen.
Wir freuen uns, dass Sie unser Personal durchweg sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend empfunden haben, und zu wissen, dass Sie mit uns einen erholsamer Urlaub hatten.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüβen zu dürfen. Bei Fragen stehen wir ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüβen,

Lucile Colliou
Vizedirektorin
NaNHilfreich