Archiviert
Maren (19-25)
Verreist als Paarim Mai 2015für 2 Wochen

Immer wieder gerne! Bester Urlaub bisher!

5,2/6
Das Hotel liegt in einer großen Parkanlage mit ca. 250 Zimmern verteilt auf mehrere 2-3 stöckige Wohnkomplexe und einem großzügigen Hauptgebäude. Dort sind die Empfangshalle, das Hauptrestaurant, der Wellness-und Sportbereich, eine Ladenzeile und noch mehr untergebracht. Auf dem Gelände selber sind diverse Bars, Restaurants, ein Theater und vieles mehr zu finden.
Das gesamte Hotel ist in einem guten Zustand und auch die Sauberkeit ist klasse. Der großteil der Gäste waren Italiener, 30% waren deutsch und der Rest war verschieder Herkunft

Lage & Umgebung4,0
Bis zum Flughafen Marsa Alam sind es 70 km bzw. ca 1,5 Stunden. Die Strecke ist aber gut zu fahren, weil die Straßen in Ordnung sind. Eine Umgebung gibt es in dem Sinne nicht, nur Sand und nochmal Sand und leider jede Menge Bauruinen. Es werden jedoch diverse Ausflüge angeboten, nach Luxor oder El Quesier zum Beispiel, die wir aber nicht genutzt haben. Das Hotel selber liegt direkt am Strand, vom entferntesten Zimmer sind es vielleicht 2 Minuten zu laufen

Zimmer6,0
Die Zimmer haben eine schöne Größe und alle Balkon oder Terrasse. Der Zustand ist wirklich gut, nur hier oder da mal ein paar Abnutzungen die aber nicht stören. Es gibt viele Ablagemöglichkeiten und einen großen Kleiderschrank sowie diverse Spiegel und eine Sitzecke. Das Bett ist groß und gemütlich. Telefon, TV, Safe und Kühlschrank sind ebenfalls vorhanden und toll fanden wir die individuell regulierbare Klimaanlage. Das Bad hat eine schöne Größe, mit einer großen gefliesten Dusche, Waschtisch, WC und Bidet. Es gab immer genug Handtücher, die auf Wunsch täglich gewechselt werden. Das Bad hat immer einen sauberen Eindruck hinterlassen
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service war fantastisch! Alle Angestellten bis auf 1/2 Ausnahmen waren unglaublich freundlich und hilfsbereit. Am Anfang war unsere Klimaanlage unglaublich laut und ratterte...ein Anruf und eine Stunde später war alles top. Egal was war, uns wurde sofort geholfen.
Mit Englisch konnte man sich immer gut verständigen und auch mit deutsch kam ein großer Teil auch ganz gut zurecht. Die Reinigung der Zimmer war super, wir hatten zudem auch fast jeden Tag Figuren aus Handtüchern im Bad oder nette Dekorationen auf dem Bett. Der Arzt den wir wegen einer Verletzung aufsuchen mussten war ebenfalls nett und kompetent.

Gastronomie5,0
Es gibt neben dem Hauptrestaurant noch eine Snackbar und ein Restaurant am Strand. Bars gab es im Empfangssaal, am Pool und am Strand. Toll war die zweite Poolbar, an der man im Wasser an einer Theke sitzen konnte. Das Essen war italienisch geprägt, Pizza Pasta Lasagne etc, die Pizza war echt der Hammer und auch die Pasta die frisch zubereitet wurde war sehr lecker. Es gab jeden Abend live zubereitetes Fleisch oder Fisch. Manchmal war die Auswahl nicht so berauschend, aber es gab immer etwas was man mochte. Schade war nur, dass die Salatauswahl meist nicht sehr groß war. In den Restaurants wurde sehr auf Sauberkeit geachtet und die Atmosphäre war wirklich ruhig und angenehm. Die Kellner waren auch ohne Trinkgeld meist sehr aufmerksam. Die Softgetränke waren meist original und erstaunlich lecker war das Bier. Cocktails waren nicht so lecker, dafür war aber der Eiscaffee in der Snackbar sehr lecker!

Sport & Unterhaltung5,0
Die Poolanlage macht ihrem Namen alle Ehre. Sie besteht aus mehreren verschieden tiefen Becken, war wirklich groß und gepflegt. Die Liegen waren super und hatten sogar Räder zum leichteren verschieben. Die Schirme sind fest montiert und machen einen guten Eindruck. Der Strand ist traumhaft schön und sehr sauber. Der Sand ist nicht so tief, was wir als sehr angenehm beim laufen empfanden. Es stehen immer 2-3 Liegen um einen einbetonierten Schirm und jeder Liegebereich hat einen Windschutz. Vom Strand aus kommt man direkt oder über einen Steeg ins Wasser. Angrenzend an den Strand befinden sich Volleyballfelder, ein Fussballplatz und die Tauchschule. Am rechten Teil des Strandes gibt es ausschließlich italienische Animation, weshalb der Strand schon fast geteilt ist in einen Bereich für Italiener und einen für alle Anderen. Dort ist es dann aber angenehm ruhig weshalb wir immer dort lagen. Die Bar am Strand ist spitze, mit einem wahnsinnig netten Kellner und sauberen Toiletten und Duschen. Die Animation war italienisch ausgelegt, nur manchmal wurde auf deutsch übersetzt, was schon teilweise ärgerlich war. Generell waren die Animation aber vielseitig mit Yoga, Gymnastik, Wasserball und Minidisco für die Kids

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wer unbedingt Internet braucht, sollte sich eine Vodafone karte besorgen, da WLAN nur gegen ordentliche Gebühren zu haben ist.
Probiert unbedingt den Tequilashot an der Poolbar, aber nehmt keine zu starke Mischung

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Maren
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gäste!
Vielen lieben Dank für Ihre Bewertung. Schön, dass es Ihnen bei uns gefallen hat, Sie einen perfekten Urlaub hatten und Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Urlaubseindrücke zu schreiben.
Wir bedanken uns auch für Ihre ausführliche Bewertung, die tolle Punktevergabe und die damit verbundene Mühe!
Doch wohnen die Deutscher mehr als die Italiener im Fantazia im April und Mai und auch im September und Oktober. Und jetzt gibt es die Deutscher mehr als Hälfte von den allen Gästen.
Zu unserem Essen, wir versuchen immer abwechslungsreiche Speisen zu servieren.
Sie können sich auch zum nächsten Mal über die Sortiment von den Cocktails erkundigen und etwas neues, kann sein, probieren, Und, auf jeden Fall, wir werden uns bemühen, das Essen in der Zukunft abwechslungsreicher zu gestalten.
Wir würden uns freuen Sie bald wieder im Fantazia begrüssen zu können.
Sonnige Grüsse
Gastbetreuung Irene und Fantazia Resort Team
NaNHilfreich