Book (36-40)
Verreist als Familieim März 2019für 1 Woche

Hohe Erwartungen- leider nicht erfüllt

3,0/6
Enttäuschend, sehr laut, späte Essenzeiten, essen nicht eines 4 Sterne Hotels würdig! 2x pro Woche Fisch- beide Male Lachs! Zimmer am anreisetag erst ab 15:30 Uhr bezugsfertig! Es gab Nie eine Entschuldigung dafür ☺️, obwohl wie es hätten ab 14 Uhr nutzen können! Kinderbuffet steht in der Bar und ist nach kurzer Zeit leer!

Lage & Umgebung4,0
Man ist wirklich nur ein paar Minuten vom Einstieg zur Piste entfernt - vorausgesetzt es hat unten noch genug Schnee!

Zimmer6,0
Die renovierten , neuen Zimmer sind spitze! Das einzige Problem ist die Heizung! Man kann diese nicht regulieren. So kann es passieren, dass es mittags total kalt ist und nachts die Heizung auf 5 heizt! Trotz ständiger Reklamation an der Rezeption hat es leider nicht funktioniert!
Die Betten sind grandios!

Service3,0
Als wir am ersten Abend beim Essen saßen, nachdem wir neun Stunden seit morgens um 5 Uhr unterwegs waren, und ich sagte, dass man uns den Hauptgang bringen könnte, wirde ich gefragt ob ich ist es eilig hätte! Ich fand es sehr anmaßend, da unsere 7jährige Tochter und auch wie Erwachsene sehr müde waren!

Gastronomie3,0
Abendessen gibt es ab 19 uhr! Davor ist das Restaurant mit einem Eisentor verschlossen! Alles stürmen dann in den Saal! Wir mussten manchmal eine halbe Stunde auf die Bestellung unsere Getränke warten!
Leider waren wir total enttäuscht! Als vegetarisches Gericht gab es Bratkartoffeln mit Spiegelei! Es gab jeden Abend - mit kleinen Ausnahmen- das gleiche Vorspeisebuffet- aber immer ihrer anderem Namen! Am letzten Abend gab es keine üblichen Eissorten mehr, da alles leer war. Wie waren schon in vals und meransen in anderen Hotels und waren wirklich total enttäuscht was es hier zu essen gab!
Das Frühsuück war ok! Hier gab es zumindestesn den besten Kuchen! Die jause und Kuchen am Mittag lassen leider sehr zu wünschen übrig! Solch ein sngebot hatten wir noch nie! Sehr traurig! Es gab die Reste des Abendessens!

Sport & Unterhaltung3,0
Es war so laut in diesem Hotel, dass wir aus dem Schwimmbad geflüchtet sind! Wir waren schon in reinen Kinderhotels, aber dort war es ruhig im Vergleich dazu! Unsere Toxhter hat sich die Ohren zu gehalten, da die Italienischen Gäste dermaßen laut waren!
Das Hotel ist für Leute mit Gehbehinderung nicht geeignet! Wir sind hier ständig in den 4./Stock gelaufen, da der Fahrstuhl eine Katastrophe ist! Die Sauna ist schön und sauber! Die Hotelgäste halten sich leider nicht an die regeln und gehen direkt nach der Sauna in den Pool!

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im März 2019
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Book
Alter:36-40
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast "Book",

danke für Ihre Bewertung.
Es tut uns Leid dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllt haben. Ich werde es mit unseren Mitarbeitern besprechen. Schade dass Sie die Probleme nicht direkt im Hotel mit uns abgesprochen haben, dann hätten wir uns gleich darum kümmern können.
Mit freundlichen Grüßen
Werner Prechtl
NaNHilfreich