Archiviert
Albert (71+)
Verreist als Paarim Mai 2017für 1 Woche

Frühlingszauber in Südtirol

6,0/6
Angenehmes Hotel inmitten der Apfelplantagen. Wunderbare Aussicht. Großzügige Terrasse. Nettes Personal in allen Bereichen. Wenige Gehminuten zum Ortskern und Bushaltestelle.
Wir hatten das Angebot "Frühlingszauber" gewählt.

Lage & Umgebung6,0
Herrliche Umgebung. Gute Busverbindung nach Franzenfeste und Brixen. Im Dorf mehrere Bars und Kneipen, ebenso ein kleiner Supermarkt.
Mit der im Paket enthaltenen „AlmencardPLUS" konnten wir u.a. Bus und Zug kostenlos nutzen.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Panoramazimmer im Neubau. Angenehmes Bad mit großer ebenerdiger Dusche. Großer Balkon mit Blick auf das Rienztal. Fernseher, Safe, W-LAN, großes Doppelbett, Couch. Insektengitter an einem Fenster!
Keine Störung der Nachtruhe - große Ruhe!

Service6,0
Freundliches und immer hilfsbereites Personal.

Gastronomie6,0
Das "Nonplusultra" war das Essen.
Schon zum Frühstück hatten wir eine große Auswahl an frischen Speisen und Getränken. Viel Obst und Säfte.
Die gute Fee am Eierbruzler zauberte Eierspeisen und Smoothie-lecker!
Das Abendessen konnte man am Vortag wählen. Es gab nicht einen Tag, wo wir meckern konnten, außer, zu viel!

Sport & Unterhaltung6,0
In unserem Angebot war eine Dolomiten-Rundfahrt enthalten, die wir auch mitmachten. Der Seniorchef fuhr selbst und kannte natürlich jeden Berg und Stein. Das Wetter spielte mit und so war es ein unvergessliches Ereignis.
Jeden Tag gab es ein anderes Angebot: Wandern Museumsbesuch etc.
Fahrräder mit und ohne E-Doping konnte man leihen uvam.
Auch Schwimmbad Liegewiese innen und außen waren im Preis inbegriffen, wie auch die Sauna für mehrere Stunden täglich.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Albert
Alter:71+
Bewertungen:124
NaNHilfreich