Martina (61-65)
Verreist als Paarim November 2019für 1-3 Tage

Schöne Strandlage , aber zu laut.

4,0/6
Es handelt sich um ein älteres Hotel, das daher auch einige Gebrauchsspuren (an den Sockelleisten und Wänden, Balkontür klemmt) aufweist und eine Renovierung durchaus vertragen könnte. Nichts desto Trotz hat die Anlage, direkt am langen Sandstrand und mit einem wunderschönen Ausblick, viel Charme und ist auch sehr sauber.
Die Anlage wird scheinbar teilweise von langjährigen Stammgästen besucht, die begrüßt werden, als würden sie zur Familie gehören.

Lage & Umgebung4,0
Das Coral Mist liegt eine knappe 1/2 Stunde vom Flughafen entfernt direkt an einem wunderschönen langen Sandstrand, der sich durchaus auch zum Baden anbietet.
Nachteilig wirkt sich allerdings die sehr stark befahrene Straße auf der anderen Seite aus. Durch die nicht verschließbaren Lüftungsschlitze im Bad und Flur dringt jede Menge Verkehrslärm.
Da wir nur eine Übernachtung hatten, weil der Anschlussflug erst am nächsten Morgen möglich war, war das ok, bei einem längeren Aufenthalt hätte ich damit ein Problem gehabt.

Zimmer4,0
Unser Zimmer war recht groß und hatte den Charakter eines kleinen Appartements. Im Eingangsbereich befand sich eine komplette Küchenzeile mit Gasherd, Microwelle, großer Kühl-/Gefrierkombination, Toaster, Kaffeemaschine und allem Zubehör, was man zum Kochen und Essen braucht. Die restliche Ausstattung war ebenfalls gut, aber wie oben erwähnt, schon etwas älter.
Das Bad war von der Größe her ok.

Service4,0
Auf der einen Seite sehr freundliches Servicepersonal, das aber manchmal etwas überfordert wirkte. So wurden wir trotz zweifacher Nachfrage 1 Stunde zu früh geweckt.
Abends lief ein Mitarbeiter durch die Anlage, um die Besucher zu informieren, dass am Strand kleine Schildkrötenbabys geschlüpft seien.

Gastronomie4,0
Da wir unheimlich früh am Morgen wieder zum Flughafen mussten, haben wir nur nach der Ankunft im Restaurant etwas zu Abend gegessen. Die verwendeten Lebensmittel waren qualitativ in Ordnung, dem Salat fehlte allerdings jegliches Dressing und für bestimmte Cocktails waren nicht alle Zutaten vorrätig. Das Preis-/Leistungsverhältnis für die bestellten Gerichte war sehr grenzwertig.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Martina
Alter:61-65
Bewertungen:117
NaNHilfreich