Archiviert
Petra (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 1-3 Tage

Hotel welches Bestzeiten hinter sich hat

3,8/6
Wir waren zum Glück nur 1 Nacht dort und das hat mir gereicht. Die 4 Sterne sind übertrieben und entsprechen auch nicht den Tatsachen. Wir hatten ein Appartmentzimmer, es war groß aber lieblos eingerichtet, Mobiliar alt und nicht schön, Badezimmer alt mit Löchern in den Wänden von irgendwelchen Anbringungen. Auch beim Frühstücksraum hatte der Innenarchitekt wohl Urlaub. Ungemütlich und unschön eingerichtet. Parkplatzsituation katastophal - nichts für große, deutsche Autos. Das Hotel würde von mir 2 Sterne bekommen. Lage ist top und eine Klimaanlage im Zimmer waren bei 38 Grad notwendig. Die Bestzeiten sind sicherlich vorbei.

Lage & Umgebung6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie2,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung3,0
Zustand & Qualität des Pools3,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Petra
Alter:46-50
Bewertungen:38
NaNHilfreich