100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Günter und Inka (61-65)
Verreist als Paarim September 2018für 3 Wochen

Perfekt für Urlauber die Ruhe suchen

6,0/6
Perfektes Hotel für alle die im Urlaub Ruhe suchen. 2 Poolanlagen und ein toller Kies-Sandstrand laden zum entspannen ein. Dieses Hotel ist für uns ein absoluter Preis - Leistungs Sieger . Am 02.09.2019 sind wir wieder hier.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel verfügt über ca. 90 Zimmer und ist durch eine Unterführung vom breiten Kies - Sandstrand getrennt. Für empfindliche Füße empfehlen wir Badeschuhe. Der Transfer vom Flughafen Antalya beträgt ungefähr 2,5 Stunden. Das Publikum ist bunt gemischt ( Finnen, Schweden, Dänen, Tschechen, Norweger, Deutsche und einige sich gut benehmende Russen ). Etwa 50% der Urlauber sind Stammgäste. Im hinteren Bereich ist ein Pool mit 2 Rutschen und einer Snackbar die von 10 bis 17 Uhr geöffnet ist. Im vorderen Teil gibt es einen Pool und natürlich eine Bar die von 10 bis 24 offen ist. Desweiteren ist ein kleines Fitnessstudio ein Beautysalon und ein Türkisches Bad vorhanden. Direkt hinter dem Hotel gibt es sehr viele Möglichkeiten zum shoppen und bummeln. Vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle von der man in 10 Minuten das Stadtzentrum von Alanya erreicht. 2x in der Woche gibt es Abends ein etwa 90 Minuten langes Unterhaltungsprogramm. Da sonst auf jegliche Animation verzichtet wird ist Entspannung pur garantiert. Sowohl im Hotel als auch bei anderen Anbietern gibt es viele Möglichkeiten Ausflüge zu buchen.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestatte und etwa 20 qm groß. Ein kleiner Kühlschrank, ein Fernseher und natürlich eine Klimaanlage sind ebenfalls vorhanden. Die Schränke bieten ausreichend Stauraum. Sowohl das Zimmer wie auch das Bad waren immer gründlich gereinigt.

Service6,0
Über das Personal können wir nur positives berichten. Alle waren durchweg immer freundlich und hilfsbereit.

Gastronomie6,0
Der Speisesaal im ersten Stock verfügt über einen klimatisierten Innenbereich und über eine Außenterrasse mit herrlichem Blick auf das Meer. Es wird eine Landestypische Küche angeboten. Zum Frühstück verschiedene Brotsorten und kleine Brötchen. Abwechselnd gab es z.B. Spiegeleier, Rührei, Pfannkuchen, gebratene Suzuk verschiedene Wurst, Pommes und natülich Salate, Müsli und Honigsorten. Mittags und Abends wurden immer 2-3 Fleischgerichte, abwechselnd ein Fischgericht oder auch Vegerarisches Essen und immer eine andere Vorsuppe angeboten. Wechselnd gab es z.B. Kartoffeln, Reis, Bulgur, Pürree, Pommes dazu. Frühestens nach 7 Tagen wiederholten sich Speisen dann aber immer in einer anderen Zubereitungsart. Mittags und am Abend standen mindestens 20 verschiedene Salate zur Auswahl. Zu beiden Mahlzeiten gab es natürlich auch immer die leckeren Naschereien vom Nachspeisenbuffet. Einen freien Tisch haben wir immer problemlos gefunden. Am Strand ist eine kleine Bar mit verschiedenen Getränken. Ein ganz besonderer Gruß geht von uns an Hassan.

Sport & Unterhaltung6,0
Es sind 2 Poolanlagen, ein Fitness und ein Wellnessbereich vorhanden. 2x wöchentlich gibt es ein kleines Showprogramm. Im Hotel oder bei lokalen Anbietern lassen sich die unterschiedlichsten Freizeit Aktivitäten buchen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im September 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Günter und Inka
Alter:61-65
Bewertungen:4
NaNHilfreich