Friedrich (71+)
Verreist als Paarim Oktober 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

Auch in Krisenzeiten sehr empfehlenswert! Respekt!

6,0/6
Für unseren Reisegrund der Erholung und Entspannung war auch bei unserem vierten Besuch das Blumenhotel mit seiner familiären Atmosphäre, dem aufmerksamen und persönlichen Service und der hervorragenden Küche bestens geeignet.

Lage & Umgebung6,0
Wir kamen diesmal schneller nach Südtirol als in früheren Zeiten. Mit dem PkW waren alle Ziele, die wir uns vorgenommen hatten, gut zu erreichen. Lieber wäre uns mitunter freilich die Fahrt mit Bus bzw. Bahn gewesen. Die haben wir aber aus "Coronagründen" vermieden.

Zimmer6,0
Wir wohnten in einem neu gestalteten Doppelzimmer "Lilie", das sehr gut, komfortabel wie auch zweckmäßig und etwas stylisch eingerichtet ist. Geschlafen haben wir gut, auch dank des Plätscherns des am Hotel vorbeifließenden Bachs.

Service6,0
Angesichts der Vorschriften, die wegen der Covid19-Pandemie einzuhalten waren, haben alle Servicekräfte ihr Bestes gegeben. Ein besonderes Lob der Chefin, die die nicht einfachen Situationen mit Charme, Kompetenz und einem Höchstmaß an natürlicher Freundlichkeit gemeistert hat. Chapeau!

Gastronomie6,0
Die phantasievolle Spitzenküche kann man nur in höchsten Tönen loben. Ein ganz besonderes Lob dem Küchenchef und seinen tüchtigen Mitarbeitern!
Dass beim Servieren der Speisen und beim Abendessen Vorschriften (Schutzmaßnahmen gegen Corona-Infektion) einzuhalten waren, hat die Atmosphäre insgesamt nicht wesentlich beeinträchtigt. Das hervorragende Essen hat alles wettgemacht.

Sport & Unterhaltung4,0
Nicht genutzt!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Friedrich
Alter:71+
Bewertungen:4
NaNHilfreich