phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Jelepalu (31-35)
Verreist als Familieim August 2019für 2 Wochen

Ein neues Hotel was noch ausbaufähig ist

4,0/6
Im allgemeinen ist das Hotel sehr schön . Noch ausbaufähig und das Personal muss teilweise noch vieles lernen über den Umgang mit Gästen .

Urlauber kamen von überall und wir empfanden zb die Urlauber aus Russland als gering .

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt wie beschrieben etwas abgelegen . In der Nähe sind ein paar Geschäfte wo man günstig Luftmatratzen und co einkaufen kann . Der Preisunterschied zu den Läden im Hotel sind dort weitaus günstiger . Zum Hotel eigenen Strand kann man alle 20 Minuten mit dem strandbus fahren .

Das Land of legends ist ca 15 min zu Fuß entfernt und lohnt sich sehr zum bummeln.

Samstags ist in belek ein großer Markt und mit dem Taxi in ca 10 min zu erreichen ( Hin und zürck 18€ )

In Kadriye ist man mit dem dolmus in ca 5 min ( 1€ pro Person )

Großer Vorteil ist es das man innerhalb von 30 min am Flughafen ist und somit super für Kinder .

Zimmer5,0
Wir hatten unser Zimmer zur ruhigeren Seite . Die Aussicht war leider nicht so schön aber dafür abends sehr ruhig .

Unser Zimmer war ein dreibettzimmer mit babybett. Wir fanden es etwas zu klein für 4 Personen .

Die Betten waren bequem und auch die Klimaanlage funktionierte einwandfrei .

Im Bad ist es sehr rutschig wenn man aus der Dusche kam , so das wir nur noch mit Schlappen geduscht haben .

Service5,0
Service war in Ordnung . Oft sind die Kellner an einem vorbei gegangen ohne mal zu fragen ob man etwas trinken möchte .

An der infinitypoolbar kann man gül und selman sehr empfehlen 👍🏻 Die beiden sind absolut top. Genau wie ramazan und damla vom Roller Team .


Das größte Manko in diesem Hotel sind die Aufzüge . Teilweise haben wir 5 min gewartet bis einer kam.

Gastronomie3,0
Wir fanden das Essen ok . Es war immer sehr viel Auswahl obwohl wir sehr schnell das Gefühl hatten das es immer das gleiche war !

Nachmittags am Pool war 12 Tage das gleiche essen . Aber hier konnte man noch zur Abwechslung ins Restaurant was aber bei uns nur einmal in frage kam weil die Kinder lieber ins Wasser wollten !

Gözleme war dagegen jeden Nachmittag ein muss und war immer himmlisch .

Leider passen die angegebenen Zeiten auf dem Infoblatt den man bei der Anreise bekam nicht mit den tatsächlichen Zeiten überein . So stand zb . Kinderbuffet ab 18.30-20.00 Uhr was aber erst ab 19 Uhr war .

Eiscreme war ausgeschrieben mit 11.00-18 Uhr aber dies gab es nur von 12-16 Uhr .

Sowie arte Patisserie und gözleme sollten nochmal auf dem infoblatt überarbeitet werden .

Die Atmosphäre im Restaurant morgens und abends können wir nur von der Terrasse aus beurteilen und die war immer sehr angenehm . Und daran haben ramazan , omer und zülküf sehr viel dazu beigetragen. Die 3 waren einfach nur einsame Spitze.

Sport & Unterhaltung4,0
Wie bereits oben beschrieben ist um das Hotel nicht viel los .

Die Animation war ok . Hätte teilweise besser sein können aber man konnte Spaß haben wenn man sich darauf eingelassen hat .

Ein großes Dank geht an , Mister Hasan , Vika und levent vom Kidsclub . Obwohl alle 3 kaum deutsch gesprochen haben , hat sich unser Sohn immer sehr wohl dort gefühlt .

Leider empfand ich die Atmosphäre im spa Bereich als viel zu laut was leider nicht von den Gästen ausging sondern vom Personal .
Ich hab eine gesichtsmaske gewonnen und als sie mir drauf gemacht wurde , kamen nach kurzer Zeit 3 Mitarbeiterinnen und haben sich sehr laut in dem Raum unterhalten . Da war die Entspannung leider schon vorbei .


Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jelepalu
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Jelepalu,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu kommentieren. Wir leiten Ihre Komplimente an die jeweiligen Abteilungen weiter.

Wir würden uns freuen Sie wieder einmal bei uns begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,
General Direktor
Sebahattin ASİ
NaNHilfreich