Atlantic Mirage Suites & Spa - Adults only

C/ Eucaliptus, Nº 4 Urbanización La Paz 38400 Puerto de la Cruz Santa Cruz de Tenerife Spanien
95%
5,6 / 6
725 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Simone (19-25)
Verreist als Paarim März 2019für 1 Woche

Traumhotel in Puerto de la Cruz

6,0/6
Das Hotel liegt traumhaft direkt an den Klippen nahe des Zentrums von Puerto de la Cruz. Jedes Zimmer bietet einen gigantischen Meerblick. Wir würden jederzeit wieder das Hotel buchen!
Auch der Gästemix ist äußerst angehnehm - von Gästen in unserem Alter bis hin zu Best Agern war alles dabei.

Lage & Umgebung6,0
Ab dem Flughafen Teneriffa Süd sind wir zum Hotel rund eine Stunde gefahren - absolut in Ordnung.
Als Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Mietwagen ist das Hotel optimal. Das einzige Manko ist die Parkplatzsituation rund um das Hotel - man muss oft zwei bis drei Mal durch die Straßen fahren, bis man mal einen Platz findet - die Plätze direkt beim Hotel sind oft schon belegt, wenn man den ganzen Tag unterwegs war. Dafür kann aber natürlich das Hotel nichts und das gibt dem Urlaub keinen Abbruch!
Innerhalb von 1 bis 1 1/2 Stunde ist man mit dem Auto bei vielen tollen Ausflugszielen (z.B. Benijo Beach, Anaga-Wald, Santa Cruz, Masca-Schlucht, Los Cristianos,...).
Bis ins Zentrum von Puerto de la Cruz läuft man rund 15 Minuten (z.B. zum Lago Martianez/Playa Martianez) - es geht jedoch relativ steil wieder bergauf - für Leute mit wenig Kondition ist ein Taxi für den Rückweg definitiv keine schlechte Idee, ohne Taxi geht's aber natürlich auch!
Die Lage direkt oberhalb des Meeres ist einfach ein absoluter Traum.

Zimmer6,0
Ich habe mich selten in anderen Hotels/Zimmern wohler gefühlt als hier. Das Bad ist groß, hell und freundlich gestaltet, das Zimmer an sich ist ultra modern eingerichtet und das absolute Highlight ist der Meerblick vom Balkon aus. Unser Zimmer befand sich in der 9. Etage, also ganz oben (Zimmer Nr. 915) - nachts konnte man wunderbar mit offener Balkontür schlafen, die Straße unterhalb war nicht zu hören, nur das Rauschen des Meeres. Über uns befand sich dann nur noch die Dachterrasse - hier hörte man hin und wieder ein leichtes Stühlerücken, aber so ist das nunmal. Wen das stört, der sollte eher den Wunsche nach Etage 7/8 äußern. Unserem Kundenwunsch nach der obersten Etage wurde tatsächlich entgegengekommen.
Die Betten sind super bequem und Kissen sind auch ausreichend vorhanden.
Ein kleines Manko gibt es aber dennoch: Das Bad wird beim Duschen oft halb geflutet, da der Ablauf nicht so gut funktionierte. Außerdem ist dieses ganze "offene Bad"-Konzept für uns immer noch eher fragwürdig - die Tür ins Bad ist lediglich eine Schiebetür, bei der man bei geschlossener Tür durch winzige Spalten ins Bad blicken kann und das Glasfenster zur Dusche kann man zwar zum Milchglas machen, jedoch sieht man immer noch jeden Schatten und jede Bewegung durch. Ich liebe meine Privatssphäre im Bad - trotzdem können wir die Zimmer ohne Einschränkung weiterempfehlen.

Service6,0
Alles TOP. Tische wurden blitzschnell abgeräumt und neu eingedeckt, das Buffet wurde immer flott nachgefüllt und auch die Rezeption war sehr nett und hilfsbereit.

Gastronomie5,0
Frühstücks- und Abendbuffet sind überschaubar, es ist aber für jeden Geschmack etwas dabei. Geschmacklich und Qualitativ war alles immer hervorragend! Zum Frühstück gibt es frisch gepresste Säfte, gratis Sekt, Kaviar und viele weitere Annehmlichkeiten. Abends ist neben Standard-Gerichten wie Pasta und Pizza auch ausreichend "ausgefalleneres" und landestypisches vorhanden. Das Buffet wiederholt sich ein wenig, das ist aber bei einem Hotel solcher Größe absolut normal und nicht störend!
Zu den Stoßzeiten muss man vorm Restaurant hin und wieder kurz 5 Minuten warten, bis wieder ein Tisch frei wird - so viel Zeit hat man im Urlaub jedoch mit Sicherheit. :-)
Eine kleine Anmerkung habe ich jedoch: ich finde es sehr schade, dass im A-la Carte Restaurant "The Cliff" Foie Gras serviert, wo man doch weiß, wie sehr die Tiere gequält werden. Aus diesem Grund haben wir uns gegen das Gratis-Menü im A la Carte Restaurant entschieden und haben die ganze Woche vom Buffet gegessen! Foie Gras geht leider gar nicht!

Sport & Unterhaltung6,0
Die Poolanlage ist wunderschön, Liegen waren immer ausreichend vorhanden. Auch die Dachterrasse mit Whirlpools ist toll! Der Blick auf den Teide und die Bucht von Puerto de la Cruz ist von der Dachterrasse aus gigantisch!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Simone
Alter:19-25
Bewertungen:2
NaNHilfreich