Melek (41-45)
Verreist als Freundeim Dezember 2016für 1 Woche

Nicht weiterzuempfehlen, als Wellnessurlaub ja

3,0/6
In der Hotelbeschreibung ist uns entgangen, dass dieses Hotel nur zweiter Reihe liegt und somit keine direkte Strandlage hat.

Lage & Umgebung1,0
Liegt nicht direkt am Strand. Der Weg ist zwar zum Strand nur 5 Minuten, aber bei schlechtem Wetter tut man sich diesen Weg nicht an und wir hatten nur schlechtes Wetter, daher hat uns schon der Meerblick gefehlt. Weit und breit umgeben von Häusern. Keine Möglichkeit für schöne Spaziergänge. Schrecklich.

Zimmer6,0
Sind schön eingerichtet. Wlan-Verbindung ist auf dem Zimmer sehr gut.

Service1,0
Bis auf die Reinigung im Zimmer waren wir vom Personal nicht ganz so zufrieden. Selten aufmerksam und teilweise sehr unfreundlich.

Gastronomie6,0
Die beste Küche, die ich in Hotels bisher kennenlernen durfte. Eine sehr große Auswahl und geschmacklich, als wenn meine Schwester in der Küche stehen und kochen würde. Exzellent.

Sport & Unterhaltung6,0
Der Spa-Bereich war die Rettung in diesem Hotel. Ich habe mir täglich zwei Massagen gegönnt, weil man ansonsten nicht sehr viel machen konnte. Zumindest habe ich es so empfunden. Daher gelten meine 6 Sterne wirklich nur für den Spa-Bereich und für die tolle Massage bei Luisa. Das gesamte Personal im Spa-Bereich war immer sehr freundlich und aufmerksam. Sie haben alles Mögliche getan, damit man sich hier wohl fühlt. Also wer nur Wellness machen möchte, ist hier gut aufgehoben. Allerdings ist der Hallenpool sehr klein. Es geht wirklich bei meiner sehr guten Bewertung um den Spa-Bereich.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Dezember 2016
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Melek
Alter:41-45
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Melek,
Als erstes möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen zu teilen, die Sie im Aska Lara Resort & Spa gemacht haben. Wir sind sehr betrübt darüber, dass Sie mit unserem Personal nicht zu frieden waren. Wir werden Ihren Kritikpunkt natürlich jedem Department mitteilen. Umser freuen wir uns über Ihre meinubng zu unserem Essen. Es hat uns sehr gefreut zu lesen, dass Sie es als sehr gut beschrieben haben. Des weiteren werde ich Ihr Lob an das Spa weiter geben ganz speziell zu Luisa. Wir hoffen trotzdem, dass es doch einen Grund gibt uns nocheinmal zu besuchen und Ihnen zeigen, dass wir uns Ihre Kritik zu Herzen genommen haben.

Mit freundlichen Grüßen

Jessica Kaya
Ihre Gästebetreuung
Aska Lara Resort & Spa
NaNHilfreich