100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Martin (51-55)
Alleinreisendim März 2019für 1 Woche

Das einzig wirklich Gute war das Personal

3,0/6
Das Hotel liegt direkt am Strand, aber leider auch direkt an der Schnellstraße von Manavgat nach Alanya.
Besonders positiv hervorheben kann ich eigentlich nur das sehr freundliche Personal.

Lage & Umgebung4,0
Direkt am Sandstrand.
Direkt vor der Tür liegt leider die vielbefahrene Schnellstraße nach Alanya, der Verkehrslärm ist für alle Zimmer Richtung Straße eine Zumutung, zumal auch nachts Busse und schwere LKW vorbei fahren.

Zimmer2,0
Ich hatte ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung gebucht (also weder "Sparzimmer" noch "DZ-Eco" oder EZ). Mein Zimmer lag im "B-Block" im 3. OG direkt Richtung Straße, die etwa 20 Meter entfernt war, keine Schallschutzfenster, kein Balkon, Bett 140 cm breit.
Warum ein Hotelier einem in der Nebensaison so etwas als normales Doppelzimmer anbietet, erschließt sich mir nicht - daher für mich ein klarer Grund nicht wieder zu kommen. Insofern kann ich das Hotel auch nicht empfehlen, auch wenn es offensichtlich sehr viele (zufriedene) Stammgäste gibt.

Zimmer mit Teppichboden (mit Haaren von Vormietern), sehr kleiner TV, Kühlschrank, Klimaanlage bläst direkt aufs Bett, Möbel etwas angestoßen, Zimmersafe und WLan im Zimmer kosten extra (m.E. absolut unzeitgemäß). Immerhin sehr großes, sauberes Bad und bequeme Matratze.

Service6,0
Durchgehend sehr freundliches, überwiegend sogar deutschsprachiges Personal, eindeutiger Pluspunkt des Hotels.

Gastronomie3,0
Alle Mahlzeiten in Buffetform, wenig Abwechslung, eher einfache Zutaten. Wenig typisch türkische Vorspeisen (z.B. nie etwas mit Linsen), dafür regelmäßig Spagetti mit Hackfleischsoße, Pommes pp. - dafür muss ich nicht in die Türkei fliegen, ebensowenig wie für "Special" wie Tacos oder Sushi. Aber offenbar bedient man damit den Geschmack der Masse...

Sport & Unterhaltung4,0
Außenpool war noch unbeheizt, kleines Hallenbad, Spa mit Sauna und Hamam, Tischtennis und Tennis frei, Billard gegen Gebühr. Die Geräte im Fitnessraum hatten Schrottwert.
Plastikliegen an Pool und Strand, Auflagen so dünn, dass viele Gäste mehrere übereinander legten.
Softanimation.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:51-55
Bewertungen:124
Kommentar des Hoteliers
Lieber Herr Martin,

wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Bewertung und bedauern es sehr, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt nicht zufrieden waren. Für die Laermbelaestigung möchten wir uns entschuldigen, aber bei diesen Zimmern können akustische Beeinträchtigung auftreten. In den Wintermonaten wird nur der Innenpool beheizt, Aussenpool nicht.

Ihre lobenden Worte über unsere Mitarbeiter haben uns wirklich gefreut.

Wir hoffen, das Sie in Zukunft Urlaube verbringen können, in Haeusern die Ihren Wünschen zugeschnitten sind und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

ASKA Just in Beach/justin.gr@askahotels.com
NaNHilfreich