phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Tobias (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2019für 1-3 Tage

Service der Preiskategorie nicht würdig

4,0/6
Das Armani Hotel zu bewerten fällt mir extrem schwer. Um es vorweg zu nehmen, der Aufenthalt war wirklich nicht schlecht aber für eine 700 € Suite pro Nacht werden einem in anderen Hotel wirklich alle Wünsche erfüllt und ein super Service geleistet. Hier zahlt man offensichtlich die Location und den Namen ganz erheblich mit und erhält Massenware.

Lage & Umgebung6,0
Im Burj Khalifa gelegen mit direktem Zugang zur Dubai Mall. Die Lage ist wirklich perfekt für einen Städtetrip nach Dubai.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind stylisch und die Suiten angeblich von Armani persönlich designed. Augenscheinlich hat der gute Herr hierbei die Grundregel des Designs vergessen: Form follows Function. Also: die Funktionalität sollte nie aufgrund der Optik zurückstehen. Genau dies ist hier aber an vielen Ecken der Fall:

- Die Dusche ist ohne Abzug "gekapselt", bereits nach kurzem, warmem Duschen tropft Kondenswasser von der Decke. Vor allem dann, wenn man sich nur mal abduschen und nicht die Haare waschen will eher unpraktisch.

- Das Zimmer ist vollautomatisiert und per iPad bedienbar. Nette Spielerei, wenn das System denn funktionieren würde. Die Vorhänge gingen nicht zu, weil der Sessel im Weg stand (Gast wird zum Möbelpacker und räumt um...)

- Das Nachrichtensystem informiert einen mit 2-stelligen Nachrichtenanzahlen pro Tag über Feuerübungen, Wartungsarbeiten etc., die Monate zurück liegen. Dumm, dass wichtige Nachrichten für den Gast dazwischen unter gehen.

- Es gibt keine direkte Durchwahl zum Empfang/zum Concierge, sondern einen "Lifestyle Manager", dem man eine Rückrufbitte im System einstellen kann. Nach 20 Minuten haben wir das Warten abgebrochen und uns selbst die Infos besorgt. Wie gesagt: alles kein Beinbruch aber für 700 € inakzeptabel!

Insgesamt dennoch ein tolles Zimmer aber nicht für den Preis. Die Aussicht auf die Fontäne war allerdings perfekt!!

Service3,0
Auch hier wieder: gerade die Mitarbeiter, die einen in die Mall einlassen und zurück waren extrem freundlich. Auch der Portier war super. Am Empfang wurden wir aber über 20 Minuten sitzen gelassen. An einem anderen Tag bekamen anreisende Gäste Tücher und Getränke gereicht, das hat man an unserem Anreisetag schlicht vergessen.
Alles in allem ok für ein normales 4 bis 5 Sterne Hotel aber nicht für eine Premium Suite!

Gastronomie6,0
Wir haben nur das Frühstücksbuffet genutzt und das war perfekt!
Einfach alles vorhandeln und in tadelloser Qualität.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im Juli 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Tobias
Alter:36-40
Bewertungen:160
NaNHilfreich