Sichere Dir bis zum 29. Juli einen Sofortrabatt von bis zu 500€ auf ausgewählte Sommer Deals von HolidayCheck Reisen.
Alle Bewertungen anzeigen
Juliana (31-35)
Verreist als Familie • Januar 2012 • Länger als 5 Wochen • SonstigePerfektes Überwintern auf Gomera
5,8 / 6

Das Apartmenthaus (4 Wohnungen) liegt im Ort El Hornillo im oberen Tal des Valle Gran Rey. Das Haus liegt in 2. Reihe zur Straße (über Stufen erreichbar), Parkmöglichkeiten an der Straße sind vorhanden. Die Apartments im EG verfügen über eine riesige Terrrasse (Tische, Stühle, Liegen vorhanden), die sehr nett mit Palmen und sonstigen Pflanzen geschmückt ist. Die Apartments im OG verfügen über Balkon. Man hat einen wunderschönen Blick auf das Tal, bei schönem Wetter sogar Meerblick. Die Apartments wird von einer sehr netten Familie geführt, die sich stehts um das Wohl ihrer Gäste kümmert, Spanischkenntnisse sind von Vorteil.


Lage & Umgebung
6,0

Ruhig, dörfliche Atmosphäre, inmitten wunderschöner Natur, umgeben von Palmen und Bananenpflanzen. In unmittelbarer Nähe sind diverse Wanderwege. Der nächste Supermarkt ist ca. 10-15 Gehminuten entfernt (eine Wanderung auf die andere Seite des Tals, die landschaftlich unheimlich schön ist). Hier gibt es auch eine Bushaltestelle, von der aus man mit dem Bus mehrmals täglich nac h San Sebastian und auch zum Flughafen gelangen kann (ca. 6 EUR). Bis zum Meer und Strand sind es ca. 5 km. Aufgrund der Abgeschiedenheit ist ein Mietwagen Pflicht.


Zimmer
5,0

Die Wohnungen sind ca. 30 qm, sehr liebevoll eingerichtet und verfügen über alles, was man als Urlauber braucht. Im Wohnraum befindet sich eine komplett ausgestattete Küche (spanische Kaffeemaschine, riesiger Kühlschrank, Töpfe/Geschirr ist alles vorhanden, aber kein Backofen), Schlafcouch (eignet sich jedoch nur für Kinder), TV (nur spanisches Fernsehen), Schlafzimmer mit 2 Betten, Kleiderschrank, Schuhschrank. Einzig das Bad (ich kann hier nur das im Apartment im EG bewerten) sollte mal renoviert werden (etwas altmodisch, Dusche mit Duschvorhang).

Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard

Service
6,0

Sehr nette freundliche Vermieter, die immer gerne Tips zur Umgebung geben und sich darum kümmern, dass man sich als Gast wohlfühlt. Wir hatten richtigen Familienanschluss (wurden zu Grillpartys und zum Kaffee eingeladen, durften Köstlichkeiten aus dem Garten probieren). Spanischkenntnisse sind allerdings sehr von Vorteil.


Gastronomie

Wir hatten eine komplett ausgestattete Küche und Selbstverpflegung.


Sport & Unterhaltung

Es gibt keinen Pool. Ist aber nicht schlimm, denn man kann auch so wunderbar auf der Terrasse relaxen.


Tipps & Empfehlung

WIr haben in dieser Unterkunft 4 Monate überwintert, und es hat uns sehr gut gefallen. Die Apartments sind eher für Individualtouristen geeignet, die sich gerne selbst verpflegen, einen Mietwagen und etwas Spanischkenntnisse haben. Die Vermieter sprechen kein Deutsch, die Verständigung scheint jedoch trotzdem ganz gut zu klappen (konnten wir jedenfalls bei anderen Gästen beobachten).


Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:Länger als 5 Wochen im Januar 2012
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Juliana
Alter:31-35
Bewertungen:6

Bewerter können für ihre Beitrage Miles & More Meilen sammeln.