phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Stephan (51-55)
Verreist als Paarim Oktober 2019für 1 Woche

Urlaub zu Zweit

5,0/6
Sehr schöne kleine gemütliche Barfußinsel. Auf der Insel befinden sich ca 90 Bungalows (Beach und Overwater) eine Beach Bar sowie eine Sundouwn Bar am Ende der Overwaterbungalows. Es gibt ein Restaurant in dem das Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Buffetform serviert wird.
Wir hatten uns für einen Superior Overwater Bungalow, All Inklusive und die Anreise, von Male, mit dem Wasserflugzeug entschieden.

Lage & Umgebung6,0
Die Anreise mit dem Wasserflugzeug von Male dauerte ca 25 Minuten und ist wesentlich entspannter als mit dem Speedboot.
Wir hatten einen Schnorchelausflug sowie einen Walhaiausflug gebucht gehabt, wobei der Schnorchelausflug bei All Inklusive dabei war.

Zimmer6,0
Wir hatten einen Superior Overwater Bungalow auf der Sunset Seite. Wir hatten ein großes Badezimmer mit zwei Waschbecken einer Dusche und einer separaten Badewanne. Das Bett war groß und sehr bequem. Das Bett und der Großteil der Möbel ist aus Bambus und es war alles sehr sauber.
Auf der Terrasse standen zwei Liegen mit Auflagen, ein Tisch, ein großer Sonnenschirm und es gab eine Leine um die nassen Badesachen aufzuhängen.

Service6,0
Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Der Roomboy kam zwei mal am Tag um den Bungalow zu reinigen. Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt, morgens die Duschtücher und abends die Strandtücher. Es gab jeden Tag zwei frische Flaschen Wasser auf dem Zimmer.

Gastronomie5,0
Frühstück, Mittagessen und Abendessen wird in Buffetform angeboten. Das Angebot ist umfangreich vielfältig und durchweg gut.
Beim Frühstück werden unter anderem frische Eierspeisen und Waffeln angeboten. Mittags und abends gibt es ein Nachspeisenbuffet.
Zusätzlich werden zu bestimmten Zeiten auch noch kleine Snacks serviert, welche bei All Inklusive kostenfrei sind.

Sport & Unterhaltung5,0
Es ist eine Tauchschule vor Ort, dort kann man auch Kajaks und Surfbretter ausleihen.
Es gibt einen Billard und eine Dartscheibe. Es ist auch ein kleiner Shop auf der Insel.
An der Rezeption werden verschiedene Ausflüge angeboten.
Für Jugendliche ist die Insel eher ungeeignet da es weder ein Pool noch ein ausgiebiges Nachtleben.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stephan
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich