A. K. (31-35)
Verreist als Paarim März 2021für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Ein sehr schöner aber zu kurzer Urlaub

6,0/6
Leider waren es nur 7 Nächte. Ende März 2021, Superior Water Bungalow, Sonnenaufgang-Seite. Essen war ziemlich gut, Süßspeisen sehr lecker, Zimmer war groß und sehr gemütlich und fast alles mit Bambus gebaut. Die fenster im Bungalow waren groß und der Panoramablick hat uns unglaublich gefallen.

Die Anlage ist schön aber nicht luxuriös. Wir wollten eine Anlage, die diesen angenehmen Stil hat. Ich hoffe, die Bungalows bleiben gleich und es wird keine Änderungen vorgenommen, wie bei Thulhagiri. Der Panoramablick ist für uns wichtiger als eine Dusche im freien.

Das Restaurant war gut organisiert.

Das Meer ist der Hammer.. das Wasser war 20 Minuten nach Sonnenuntergang immer noch sehr klar und mann konnte normal schnorcheln (natürlich muss das Wetter mitspielen).

Absolute Weiterempfehlung für Urlauber, die wissen, wie man einen Urlaub genießt :-)

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Sehr gut

Service
Die Mitarbeiter waren extrem freundlich, respektvoll und haben immer professionell gearbeitet.

Gastronomie6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0
Sehr gut

Sport & Unterhaltung
Kein pool vorhanden und überhaupt nicht nötig.

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im März 2021
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:A. K.
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich