Archiviert
Christine (31-35)
Verreist als Freundeim August 2015für 2 Wochen

Licht und Schatten mitten im Zentrum

3,3/6
Anreise vom Flughafen ca. 3 Stunden; Hotel relativ klein mitten im Leben.
Sauberkeit war gegeben

Lage & Umgebung4,0
Entfernung zum Strand ist wie in Beschreibung.
Hotel ist mitten in der Touristenhochburg, trotzdem keine Probleme mit Lärm.

Zimmer4,0
Das erste Zimmer hatte drei gravierende Mängel:
- Klimaanlage und Minibar waren defekt, ab der zweiten Nacht lief die Toilettenspülung permanent durch.
Nach ausgiebiger Reklamation (siehe oben) bekamen wir ein deutlich besseres Zimmer. Alles funktional dazu ein schöner Ausblick.
Beide Zimmer waren sauber auch die Betten waren bequem.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Stadt

Service4,0
Das Personal war freundlich.
Englischkenntnisse von Vorteil
Wir wollten unser Zimmer wegen meheren Mängeln tauschen ( siehe unten), nach Sprachhindernissen und einem Tag haben wir ein deutlich besseres Zimmer bekommen.

Gastronomie2,0
Buffet überschaubar.
Beim Frühstück immer das Gleiche, insgesamt wenig Auswahl.
Die waren Speisen durchweg weitesgehend geschmacksneutral; kaum landestypisches, hauptsächlich pseudo-internationale Gerichte ohne Pfiff.
Gerichte ohne jede Beschriebung.
Kaum Fisch oder Meeresfrüchte und das direkt am Meer...
Der Nachtisch war reichlich aber nicht jedermanns Sache weil sehr süß.

Sport & Unterhaltung3,0
Animation vorhanden aber nicht aufdringlich.
Jeden Abend war Showtime.
Der Pool und das Poolgelände sind sehr klein, so dass auch die Liegen direkt am Pool stehen müssen.
Man wurde schnell nass gespritzt.

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christine
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich